Tenor Stephan Rügamer bei der Fotoprobe der Oper "Die Verlobung" im Kloster in der Staatsoper Unter den Linden in Berlin am 11.04.2019. (Bild: imago images/Thomas Bartilla)
Bild: imago images/Thomas Bartilla

- Mitglieder der Staatskapelle Berlin - Stephan Rügamer, Tenor: Beethoven

Andreas Göbel über den Konzertstream der Staatsoper Unter den Linden

Eine gute Nachricht für Staatsopernfans: Auf der Bühne der derzeit geschlossenen Staatsoper Unter den Linden wird wieder gespielt. Gestern startete das Haus sein Konzertprogramm, das nun regelmäßig am Freitagabend auf der Staatsopern-Website ausgestrahlt wird. Mit dabei sind Musiker*innen der Staatskapelle Berlin, Daniel Barenboim, Sänger*innen des Solistenensembles, Pianisten sowie befreundete Künstler*innen.

Den Auftakt machten gestern der Tenor Stephan Rügamer und Mitglieder der Staatskapelle Berlin mit Werken von Beethoven. Andreas Göbel berichtet vom Konzertabend.

Staatskapelle Berlin: Beethoven
Mit Stephan Rügamer und Mitgliedern der Staatskapelle Berlin

Ludwig van Beethoven: Sextett op. 81b für zwei Hörner und Streicher
Ludwig van Beethoven: "Drei schottische Lieder" für Tenor und Klaviertrio

Die nächsten Termine: 29.05. / 05.06. / 11.06. / 19.06.2020, jeweils 19 Uhr
Die aufgezeichneten Programme bleiben immer einige Tage auf Website der verfügbar.

www.staatsoper-berlin.de