Elena Bashkirova © Maren Borchers/privat
Maren Borchers
Download (mp3, 3 MB)

- ECHT JETZT?!" Elena Bashkirova und Kammerakademie Potsdam im Nikolaisaal-Foyer

Eine Konzertkritik von Andreas Göbel

 

ECHT JETZT?!", so heißt die Reihe der täglichen Sommerkonzerte im Foyer des Potsdamer Nikolaisaals. Gestern war dort die gefragte Pianistin Elena Bashkirova mit Mitgliedern der Kammerakademie Potsdam zu erleben. Auf dem Programm standen spieltechnisch anspruchsvolle Kompositionen von Mozart, die sich unser Kritiker Andreas Göbel vor Ort angehört hat.

"ECHT JETZT?!" Sommerkonzerte im Nikolaisaal-Foyer
Elena Bashkirova, Klavier
Mitglieder der Kammerakademie Potsdam


Wolfgang Amadeus Mozart, Klavierquartett Nr. 1 g-Moll KV 478
Wolfgang Amadeus Mozart, Klavierkonzert Nr. 13 C-Dur KV 415, Fassung für Klavier und Streichquartett

Weitere Sommerkonzerte: Mo 05.07.2020
Karten: 25 Euro / erm. 15 Euro

Kein Online-Verkauf möglich.
Karten in der Ticket-Galerie des Nikolaisaals (Mo.-Fr., 12-17 Uhr), telefonisch (0331 - 28 888 28) oder an der Abendkasse ( 1 Stunde vor Konzertbeginn)
Reservierung per E-Mail: service@nikolaisaal.de

Wilhelm-Staab-Str. 10-11, Potsdam
www.nikolaisaal.de