Mikis Theodorakis bei einem Konzert in Athen 2017 © imago stock&people
Bild: imago stock&people

- Mikis Theodorakis wird 95 - ein Volksheld feiert Geburtstag

Ein Beitrag von Thomas Bormann

Mikis Theodorakis hat die vielleicht berühmteste griechische Melodie komponiert: den Sirtaki aus dem Film "Alexis Sorbas". Er hat aber auch Symphonien komponiert und er war politisch aktiv, hat für die Freiheit gekämpft. Während der griechischen Militärdiktatur 1967 bis 1974 saß er zeitweilig in Lagerhaft; während der griechischen Schuldenkrise kämpfte er gegen die Auswüchse der Sparpolitik. Ein reiches Leben! - findet ARD-Korrespondent Thomas Bormann.