Christoph Schlingensief auf einer Straße (Bild: rbb/filmgalerie451)
Bild: rbb/filmgalerie451

- Zum 10. Todestag von Christoph Schlingensief - eine Würdigung

Ein Gespräch mit der Regisseurin Bettina Böhler

Heute vor zehn Jahren ist Christoph Schlingensief gestorben. Mit 49 Jahren starb der streitbare Regisseur und Künstler an Krebs. Seine Filme, Theaterstücke und Aktionen haben die Kunstwelt geprägt und wirken bis heute nach. Anlässlich seines 10. Todestages läuft in dieser Woche der vielbeachtete Dokumentarfilm "Schlingensief - In das Schweigen hineinschreien" in den Kinos an. Frank Rawel spricht mit der Regisseurin des Films Bettina Böhler.

Mehr ...

Bettina Böhler © Gregor Baron
rbbKultur

Bettina Böhler – "Christoph Schlingensief fehlt“

Frank Meyer hat auf der Berlinale 2020 mit Bettina Böhler sowohl über ihre Arbeit als Filmeditorin als auch über Schlingensief gesprochen, mit dem sie in den 90ern eng zusammengearbeitet hat.

Arte | Kurzschluss | Spezialsendung: Christoph Schlingensief