Kübra Gümüşay © dpa/Claudius Pflug
dpa/Claudius Pflug
Bild: dpa/Claudius Pflug

- Kübra Gümüşay, Journalistin, Bloggerin und Netz-Aktivistin

Vor kurzem erschien ihr Buch "Sprache und Sein".

Kübra Gümüşay ist ist schon mal als „bekannteste Kopftuchträgerin Deutschlands“ bezeichnet worden, sicher ist sie eine der aktivsten jungen deutschen Musliminnen, die sich immer wieder öffentlich zu Wort meldet.

Jetzt hat sie ihr erstes Buch geschrieben mit dem Titel „Sprache und Sein“, und es zeigt, wie Sprache unser Denken prägt und die Politik (mit)bestimmt.

Heute ist die Autorin und Netzaktivistin zu Gast bei Peter Claus.

Kübra Gümüşay: "Sprache und Sein"
Verlag: Hanser Berlin, 2020
208 Seiten
ISBN: 978-3-446-26595-0
Preis: 18,00 Euro