Wissen; © rbbKultur
Download (mp3, 4 MB)

- Der NSU-Prozess. Das Protokoll

Ein Gespräch mit der Gerichtsreporterin und Autorin Annette Ramelsberger

Vor einem Jahr endete der Prozess um die Morde des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU). Ein offizielles Protokoll gab es nicht. Aber vier JournlistInnen haben die Verhandlung mitverfolgt. Ihre Beobachtungen erscheinen jetzt bei der Bundeszentrale für politische Bildung. Heute werden sie in Berlin vorgestellt und in Auszügen gelesen.

Über ihr Mammutwerk sprechen wir mit Annette Ramelsberger, Gerichtsreporterin und eine der AutorInnen.

Fr 12.07.2019 11:00 - 12:30 Uhr
Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz
Der NSU-Prozess. Das Protokoll:
Buchpräsentation, Podiumsgespräch und Lesung


Schiffbauerdamm 40, Berlin-Mitte

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten.

bpb.de

Der NSU-Prozess. Das Protokoll
Band 1: Beweisaufnahme & Band 2: Plädoyers und Urteil, Materialien

AutorInnen: Annette Ramelsberger, Wiebke Ramm, Tanjev Schulz, Rainer Stadler
Bundeszentrale für politische Bildung, 2019
2015 Seiten
7,00 Euro | Bestellnummer: 10372

bpb.de