Eine Frau trägt in Berlin-Kreuzberg eine Mundschutzmaske von einer Berliner Modedesignerin. (Bild: imago-images/Emmanuele Contini)
Bild: imago-images/Emmanuele Contini

Initiative "Mask on Collective" der Weißensee-Kunsthochschule Berlin - Die Mundschutzmaske - ein Designobjekt

Ein Gespräch mit dem Produktdesigner Maximilian Mahal  

Ab Montag müssen wir alle eine Mundschutzmaske tragen, wenn wir in öffentlichen Verkehrsmitteln in Berlin unterwegs sind. Darauf hat sich der Berliner Senat verständigt. Schon vor drei Wochen riefen junge DesignerInnen an der Kunsthochschule Weißensee dazu auf und gründeten die Initiative "Mask on Collective".

Einer der Initiatoren ist der Produktdesigner Maximilian Mahal. Warum er bei dem Projekt mitmacht und wie die ideale Maske für ihn aussieht, berichtet er auf rbbKultur.

Bauanleitungen für selbst herstellbare Masken aus gewöhnlichen Materialien - von Taschentüchern bis zu Staubsaugerbeuteln:

instagram.com/maskoncollective