Georgi Gospodinov; © Tomas Fitzel
Bild: Tomas Fitzel

- Georgi Gospodinov, der fröhliche Apokalyptiker

Ein Porträt des Autors von Tomas Fitzel

Georgi Gospodinov ist ein Spezialist für Weltuntergänge, ein Autor, für den „postapokalyptischen Leser“. So beschreibt er sich selbst in seinem von der Kritik hochgelobten Roman "Physik der Schwermut". Und genau so fühlen wir uns doch vielleicht im Moment. Georgi Gospodinov ist zurzeit Gast im Berliner Wissenschaftskolleg. Dort traf ihn Tomas Fitzel im Garten, am Tag als sein neuer Roman in Bulgarien erschien.

Wissenschaftskolleg zu Berlin

wiko-berlin.de

Georgi Gospodinov: "Physik der Schwermut"

Roman. Aus dem Bulgarischen Alexander Sitzmann
Literaturverlag Droschl, 2014
gebunden, 336 Seiten
23,00 Euro