Philharmonie von innen (Bild: rbb/Heribert Schindler)
rbb/Heribert Schindler
Bild: rbb/Heribert Schindler Download (mp3, 5 MB)

Am 1. Mai live aus der leeren Philharmonie und im Radio auf rbbKultur - Das Europakonzert der Berliner Philharmoniker

Maria Ossowski berichtet

Jedes Jahr am 1. Mai ist für die Berliner Philharmoniker und ihr Publikum ein besonderer Tag: Seit 1991 findet an diesem Tag jedes Jahr das Europakonzert statt - an einem besonderen historischen Ort. In diesem Jahr sollte es eigentlich in Tel Aviv stattfinden, als Auftakt zu einer großen Europatournee. Wegen der Corona-Pandemie musste das Konzert dort abgesagt werden.

Bei uns auf rbbKultur, außerdem im Fernsehen und in der Digital Concert Hall, findet das Konzert trotzdem statt – mit einem Programm in kammermusikalischer Besetzug.

Maria Ossowski berichtet.