rbbKultur Radiokonzert; © rbbKultur
Bild:

In der Berliner Philharmonie - Neville Marriner dirigiert das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin

Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Robert Schumann und Ludwig van Beethoven in einer Konzertaufnahme vom 08.12.2002

Der 1924 in Lincoln geborene Neville Marriner war britischer Dirigent und Violinist. Einige der größten Klassik-Hits gehen auf sein Konto. So wurden die von ihm dirigierten "Vier Jahreszeiten" von Vivaldi und die Filmmusik zu "Amadeus" Welterfolge. Bei seinem Konzert in der Philharmonie konzentrierte er sich ganz auf die großen Klassiker.

Musikliste 23.11.2021 20:03 rbbKultur Radiokonzert

Neville Marriner dirigiert das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin. Konzertaufnahme vom 08.12.2002 aus der Philharmonie Berlin

Tonträger Werk Zeit
rbb-ProduktionLC 00000Best.Nr rbb Wolfgang Amadeus Mozart
Sinfonie D-Dur, KV 385 Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Neville Marriner
Konzertaufnahme vom 08.12.2002 aus der Philharmonie Berlin
20:22
rbb-ProduktionLC 00000Best.Nr rbb Robert Schumann
Cellokonzert a-Moll, op. 129 Steven Isserlis, Violoncello
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Neville Marriner
Konzertaufnahme vom 08.12.2002 aus der Philharmonie Berlin
23:09
rbb-ProduktionLC 00000Best.Nr rbb Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 6 F-Dur, op. 68 Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Neville Marriner
Konzertaufnahme vom 08.12.2002 aus der Philharmonie Berlin
44:15
BERLIN ClassicsLC 06203Best.Nr 0012522 BC Joseph Triebensee
Concertino für Klavier und Bläserensemble Es-Dur Silke Avenhaus, Klavier
Bläsersolisten der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen
24:53
FARAO ClassicsLC 03740Best.Nr B 108073 Cécile Chaminade
Klaviertrio Nr. 2 a-Moll, op. 34 Atos Trio
21:22
CAPRICCIOLC 08748Best.Nr 10630-1 Gioacchino Rossini
Streichersonate Nr. 1 G-Dur 3. Satz: Allegro Neues Berliner Kammerorchester
Michael Erxleben
02:12