rbbKultur Radiokonzert; © rbbKultur
Bild: ITAR-TASS

In der Berliner Philharmonie - Rafael Frühbeck de Burgos dirigiert das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

Werke von Isaac Albeniz, Béla Bartók und Nikolaj Rimskij-Korsakow in einer Konzertaufnahme vom 19.02.2012

Mit der ‚Suite española‘ von Isaac Albéniz stellt der spanische Dirigent Rafael Frühbeck de Burgos die bekanntesten Regionen seiner Heimat vor. Die musikalische Weltreise wird mit Béla Bartóks umstrittenen Bratschenkonzert fortgesetzt. Der Solist Nils Mönkemeyer interpretiert das unvollendete Werk. Abschließend verbindet die sinfonische Dichtung ‚Scheherazade‘ von Nikolaj Rimskij-Korsakow das in Russland verbreitete Interesse für das Orientalische mit einer farbenfrohen Instrumentation.

Musikliste 02.02.2022 20:03 rbbKultur Radiokonzert

Rafael Frühbeck de Burgos dirigiert das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin. Konzertaufnahme vom 19.02.2012 in der Philharmonie Berlin

Tonträger Werk Zeit
rbb-ProduktionLC 00000Best.Nr rbb Isaac Albeniz
Suite española, op. 47 Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Rafael Frühbeck de Burgos
14:15
rbb-ProduktionLC 00000Best.Nr rbb Béla Bartók
Bratschenkonzert Nils Mönkemeyer, Viola
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Rafael Frühbeck de Burgos
24:59
rbb-ProduktionLC 00000Best.Nr rbb Nikolaj Rimskij-Korsakow
Scheherazade, op. 35 Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Rafael Frühbeck de Burgos
47:03
rbb-ProduktionLC 00000Best.Nr rbb Ludwig van Beethoven
Klavierkonzert Nr. 5 Es-Dur, op. 73 Rudolf Buchbinder, Klavier
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Rafael Frühbeck de Burgos
38:05
Schwann MUSICA MUNDILC 01083Best.Nr 3-1153-2 Samuel Barber
Summer Music. Für Bläserquintett, op. 31 Aulos-Bläserquintett
11:07