rbbKultur Radiokonzert; © rbbKultur
Bild:

In der Berliner Philharmonie - Ingo Metzmacher dirigiert das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin

Werke von Johann Strauß (Sohn), Leoš Janáček und Richard Strauss in einer Konzertaufnahme vom 07.05.2016

Ingo Metzmacher und das Deutsche Symphonieorchester präsentieren das letzte Konzert der von ihm eingeführte Reihe „Casual Concerts“ in der Saison 2015/2016. Auf den Walzer „G'schichten aus dem Wienerwald“ von Johann Strauss und Leoš Janáčeks Suite „Das schlaue Füchslein“ folgt „Eine Alpensinfonie“ von Richard Strauss. Das Orchester besteigt durch verschiedene Tonarten einen Alpengipfel – und auch der Abstieg zurück ins Tal wird musikalisch ausgekostet.

mehr

rbbKultur Radiokonzert; © rbbKultur
rbbKultur

75 Jahre DSO Berlin - Ein Chamäleon des Klangs

Kurz nach dem Krieg als Orchester für die Berliner Westsektoren gegründet, ist das Deutsche Symphonie Orchester Berlin heute eines der besten und innovativsten Ensembles in Deutschland. Jetzt feiert es 75-jähriges Bestehen. Von Jens Lehmann