rbbKultur Radiokonzert; © rbbKultur
Bild: Mathias Bothor

Im Konzerthaus Berlin - Canellakis dirigiert das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

Thomas Hampson singt Mahler-Lieder in einer Aufnahme vom 18.09.2021

Mit dem Konzert vom 18. September 2021 trat Karina Canellakis ihre dritte Spielzeit als „Erste Gastdirigentin“ beim Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin an. Im Zentrum des Abends steht eine einzelne Stimme: Thomas Hampson. Der Bariton singt eine Auswahl an Mahler-Liedern. Zum Schluss ist Karina Canellakis und das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin mit der 1. Sinfonie von Johannes Brahms zu erleben – ein Werk mit einigen Startschwierigkeiten und einer erstaunlichen Erfolgsgeschichte.