rbbKultur Radiokonzert; © rbbKultur
Bild: Peter Meisel

Im Konzerthaus Berlin - Vladimir Jurowski dirigiert das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin

Werke von Anton Webern, Alban Berg und Ludwig van Beethoven in einer Konzertaufnahme vom 07.04.2018

Im Konzerthaus Berlin präsentiert Vladimir Jurowski, Chefdirigent des Rundfunk-Sinfonieorchesters, ein anspruchsvolles Programm. Für den Abend am 07. April 2018 gastieren die Violinistin Antje Weithaas und der Pianist Lars Vogt.

Der erste Teil des Abends ist zwei Schülern Arnold Schönbergs gewidmet. Sowohl Anton Weberns Fünf Sätze für Streichquartett als auch Alban Bergs Kammerkonzert für Violine, Klavier und 13 Blasinstrumente sind an die Zwölftonmusik angelehnt, lassen sich aber in kein musikalisches Korsett zwängen. Die siebte Sinfonie Ludwig van Beethovens, ein Werk zur Befreiung Österreichs von Napoleon, beschließt voller Freude den Abend.

Musikliste 21.09.2022 20:03 rbbKultur Radiokonzert

Tonträger Werk Zeit
rbb-ProduktionLC 00000Best.Nr rbb Anton Webern
Fünf Sätze für Streichquartett, op. 5 Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Vladimir Jurowski
10:42
rbb-ProduktionLC 00000Best.Nr rbb Alban Berg
Kammerkonzert für Klavier, Violine und 13 Blasinstrumente Lars Vogt, Klavier; Antje Weithaas, Violine
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Vladimir Jurowski
39:47
rbb-ProduktionLC 00000Best.Nr rbb Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 7 A-Dur, op. 92 Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Vladimir Jurowski
38:17
rbb-ProduktionLC 00000Best.Nr rbb Richard Strauss
Violinkonzert d-Moll, op. 8 Alina Ibragimova, Violine
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Vladimir Jurowski
28:18
CAvi-musicLC 15080Best.Nr 8553406 Wolfgang Amadeus Mozart
Klaviersonate zu 4 Händen C-Dur, KV 521
22:21