rbbKultur Radiokonzert; © rbbKultur
Bild: rbb Presse & Information

In der Friedenskirche Potsdam Sanssouci - Gottfried von der Goltz und das Freiburger Barockorchester

Eine Konzertaufnahme vom 23.06.2012 (Musikfestspiele Potsdam Sanssouci 2012)

Im Zuge der Musikfestspiele Potsdam 2012 fand das Konzert des Freiburger Barockorchesters in der Friedenskirche Potsdam Sanssouci statt. Gottfried von der Goltz präsentierte ein Programm, das durch das Europa des späten 18.Jahrhunderts führte. Christina Landshamer (Sopran) sang Rezitativ und Arie für Sopran und Orchester, KV 295a von Wolfgang Amadeus Mozart sowie Rezitativ und Arie der Aspasia aus dem dritten Akt von Antonio Salieris "Axur, Re d’Ormus". Als Solistinnen und Solisten waren außerdem Ann-Katrin Brüggemann (Oboe) und Javier Zafra (Fagott) in der Sinfonia concertante Nr. 5 von Guiseppe Maria Cambini und Karl Kaiser (Flöte) in Carl Friedrich Abels Konzert für Flöte, Streicher und Cembalo in D-Dur, op. 6 Nr. 3 zu hören.