rbbKultur Radiokonzert; © rbbKultur
Bild: Monika Hoefler

Deutschen Oper Berlin - 27. Festliche Operngala für die Deutsche AIDS-Stiftung

Die 27. Gala für die Deutsche AIDS-Stiftung in der Deutschen Oper Berlin ist traditionell ein bezaubernder Opernabend mit internationalen Gesangsstars und ein glanzvolles gesellschaftliches Ereignis.

Die prominenten Gäste aus Kultur, Politik, Wirtschaft und Medien zeigen dabei ihre Solidarität mit den Betroffenen. Präsentiert wird das Programm von Rolando Villazón. Die Mischung macht's.
Handverlesene Musik, herausragende Opernsänger und glänzende Gesellschaft ist die erprobte Rezeptur für diese Gala, die am 4. November 2023 in der Deutschen Oper Berlin aufgezeichnet wird.

Durch das musikalische Programm führt in diesem Jahr zum ersten Mal Sänger und Moderator Rolando Villazón. Der Chor und das Orchester der Deutschen Oper Berlin musiziert unter der Leitung von Andrea Sanguineti.

Hörfunkmoderation: Fanny Tanck

Mehr