75 Jahre DSO Berlin – Jubiläumskonzert mit Robin Ticciati; © Peter Adamik
Peter Adamik

75 Jahre Deutsches Symphonie-Orchester Berlin: Das Jubiläumskonzert

Zu seinem 75-jährigen Bestehen präsentieren das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin und Robin Ticciati das einsätzige Konzert "Fantasia on a Theme by Thomas Tallis". Eine Konzertaufnahme vom 20.11.2021 in der Berliner Philharmonie.

Alexander-Schuke-Orgel in Lübben; © Oda Mahnke
Oda Mahnke

9. Brandenburger Orgelmonat (1/5)

Ein romantisches Instrument für Paul Gerhardt – die Alexander-Schuke-Orgel in Lübben

Orgel der Dorfkirche in Brunne bei Fehrbellin; © Oda Mahnke
Oda Mahnke

9. Brandenburger Orgelmonat (4/5)

Ursprünglich von Ernst Julius Marx – die Orgel der Dorfkirche in Brunne bei Fehrbellin

9. Brandenburger Orgelmonat – Dorfkirche Sternhagen © Oliver Ziebe
Oliver Ziebe

9. Brandenburger Orgelmonat (5/5)

Spät enttarntes Juwel – die Joachim-Wagner-Orgel in der Dorfkirche Sternhagen in der Uckermark

Schloss Bellevue
Foto: Kirsten Haack

Für Freiheit und Frieden

Konzert der Berliner Philharmoniker im Schloss Bellevue

Antje Weithaas © Giorgia Bertazzi
Giorgia Bertazzi

Live aus dem Nikolaisaal Potsdam - 20 Jahre Kammerakademie Potsdam

Galakonzert zum Jubiläum: Antonello Manacorda dirigiert die Kammerakademie Potsdam. Auf der Bühne werden viele langjährige Freunde des Orchesters zu erleben sein: Der Oboist Ramón Ortega Quero, die Geigerin Antje Weithaas, der Cellist Maximilian Hornung, und Simone Rubino am Schlagzeug.