Talente und Karrieren; © rbbKultur
Bild: DAVIDS/Sven Darmer

Debüt-Album von Philipp Schupelius - "PAU! A Tribute to Casals"

Cello-Newcomer mit Hommage an Cello-Legende

Am Mikrofon: Kamilla Kaiser

Mit seinem Debüt-Album würdigt der Berliner Cellist Philipp Schupelius den legendären Cellisten Pablo Casals, der sich mit seiner Musik gegen den Krieg einsetzte: "Eine andere Waffe habe ich nie besessen als meinen Dirigierstab und meinen Cellobogen."

Gefördert wurde die Album-Produktion durch Schupelius' Gewinn des Fanny Mendelssohn Förderpreis 2023. Gemeinsam mit der Pianistin Marie Hauzel hat Philipp Schupelius Werke von Bach, Messiaen, Granados, Beethoven, Ysaÿe und auch von Casals selbst eingespielt.