Hut mit Jakobsmuschel und Wanderschuhe eines Pilgers am Jakobsweg im brandenburgischen Sieversdorf (Oder-Spree) © Patrick Pleul/dpa
rbbKultur
Bild: Patrick Pleul/dpa Download (mp3, 51 MB)

Aus Religion und Gesellschaft - "Pilgern – Tradition und Trend"

"Mekka in Corona-Zeiten" || Stadtpilgern || 3000 Kilometer bis Santiago de Compostela || Auf den Spuren mittelalterlicher Pilger || Zum Grab des heiligen Jacobus

Am Mikrofon: Ursula Voßhenrich

"Mekka in Corona-Zeiten"
Was bedeutet de Pandemie für den Hadsch
Von Jürgen Stryjak

Stadtpilgern
Von Kreuzberg bis Tiergarten
Von Janert Josephine

3000 Kilometer bis Santiago de Compostela
Pfarrer Christoph Heil eröffnet ein neues Pilgerzentrum in St. Jacobi in Kreuzberg

Auf den Spuren mittelalterlicher Pilger
Auf Brandenburger Jakobswegen von Kloster Chorin nach Erberswalde
Von Christian Hög

Zum Grab des heiligen Jacobus
Nur das Corona- Virus stoppt die Pilgermassen in Santiago
Von Reinhard Spiegelhauer