Bikulturelle Partnerschaft – Hand eines Sudanesen (li.) und einer Deutschen, Symbolbild von 2006; © dpa/Oliver Berg
rbbKultur
Bild: dpa/Oliver Berg Download (mp3, 77 MB)

- Bikulturelle Partnerschaften

Wenn sich in Deutschland zwei Menschen finden, dann spielen Aufenthaltsrecht, Sprachbarrieren und tiefe kulturelle Missverständnisse meistens keine besonders große Rolle. Aber die Zahl der Eheschließungen und Beziehungen wächst, bei denen ein Part eine andere Staatsbürgerschaft besitzt als die deutsche.

Am Mikrofon: Marcus Latton

Romantische Nahost-Diplomatie
Wie sich ein Syrer und eine Israelin in Berlin verliebten
Von Özgür Uludag

Aus und vorbei
Juristische Komplikationen bei Scheidungen von binationalen Ehen
Von Anja Neu

Russin liebt Deutsche
Porträt eines lesbischen Paares
Von Alina Ryazanova

"Spannungen entstehen stärker, wenn man geschlechtergetrennt groß geworden ist"
Interview mit dem Paartherapeuten und Psychologen Martin Merbach
Von Marcus Latton

(Wiederholung vom 5. Februar 2022)