Unser Leben; © rbbKultur
rbbKultur

Islamisten machen mobil - Welche Gefahr geht von der Szene aus?

Im Zuge der anti-israelischen Proteste der vergangenen Wochen zeigen sich islamistische Gruppen und ihre Unterstützer immer selbstbewusster auf deutschen Straßen. Die Islamismus-Bloggerin Sigrid Herrmann spricht im Interview über die Strukturen und Ziele der Extremisten. Außerdem werfen wir mit dem Islamwissenschaftler Abdel-Hakim Ourghi einen Blick auf den Antisemitismus als Mobilisierungsfaktor für Jihadisten, schauen auf die Influencer der Szene und beschäftigen uns mit Jesiden und Exiliranern, die vor Islamisten in die Freiheit flohen – und nun auf deutschen Straßen der gleichen radikalen Ideologie begegnen.

Weg zum Horizont. © picture alliance/ Caro/ Meyerbroeker
picture alliance/ Caro/ Meyerbroeker

Ewiges Leben - Fluch oder Segen?

Mehr Lebenszeit oder sogar unbegrenzte Lebenszeit wäre für manche ein Geschenk. Andere sehen den Reiz gerade in der eigenen Endlichkeit. Aber wann ist das Leben überhaupt zu Ende? Die Künstliche Intelligenz weicht diese Grenze auf. Während die Forschung eine höhere Lebenserwartung verspricht, scheint das ewige Leben im Digitalen möglich.