Kristine Bilkau © Thorsten Kirves
rbbKultur
Bild: Thorsten Kirves Download (mp3, 68 MB)

Das LCB im rbb - Kristine Bilkau: "Nebenan"

Der Literaturpodcast von rbbKultur und dem Literarischen Colloquium Berlin

Am Mikrofon: Anne-Dore Krohn, Thorsten Dönges

Das Mysterium um ein verlassenes Haus in der Nachbarschaft eines kleinen Ortes am Nord Ostsee Kanal wird zum Anlass, dass sich die Geschichten dreier Personen kreuzen: eine dreißigjährige Frau, die einen Online Shop für Keramik betreibt und sich vergebens ein Kind wünscht, eine sechzigjährige Ärztin, die sich um ihre Tante sorgt, und ein dahergelaufener Junge, von dem niemand weiß, wo er plötzlich herkam. Eine Geschichte über die Suche nach Geborgenheit, Zugehörigkeit und Vertrautheit, der dritte Roman der 1974 in Hamburg geborenen Autorin.

Zum Buch

Kristine Bilkau: Nebenan © Luchterhand
Luchterhand

Kristine Bilkau: "Nebenan"

Luchterhand, 2022
Gebunden, 288 Seiten

22,00 Euro

Podcast abonnieren

Podcast | Weiter lesen © rbbKultur
rbbKultur

Podcast | Eine Bühne für neue Bücher - weiter lesen

rbbKultur und das Literarische Colloquium Berlin sind zu Beginn der Corona-Pandemie in eine Art Literatur-WG zusammengezogen: Dort tauschen wir Bücher, erzählen uns von Begegnungen mit Autor:innen, und sitzen stundenlang am Küchentisch und quatschen über Lesen, Lieben und Leben.