ARD-Hauptstadtstudio startet virtuelle Besuchertour
Bild: ARD-Hauptstadtstudio/Christopher Domakis

Virtuelle Besuchertour durch das ARD-Hauptstadtstudio - Blick hinter die Kulissen

Zentral gelegen mitten im Berliner Regierungsviertel ist das ARD-Hauptstadtstudio ein nachgefragter Ort für Führungen. Mit der virtuellen Besuchertour können ab sofort alle Interessierten jederzeit und von jedem Ort das ARD-Flaggschiff der bundesspolitischen Berichterstattung besuchen. 360°-Aufnahmen der Räumlichkeiten ermöglichen eine interaktive Erkundung des ARD-Hauptstadtstudios.

Kurze Videos erklären Arbeit hinter den Kulissen

Wie sehen die Vorbereitungen für die politische Magazinsendung "Bericht aus Berlin" aus? Wie entsteht der tagesschau-Zukunftspodcast "mal angenommen"? In kurzen Videos erklären die Mitglieder der Chefredaktion, Tina Hassel, Matthias Deiß und Martin Ganslmeier, sowie Mitarbeitende aus Redaktion und Produktion ihre Arbeit hinter den Kulissen des Medienhauses. Die Userinnen und User erfahren in der virtuellen Besuchertour außerdem wie eine Hörfunk-Korrespondentin einen Radiobeitrag erstellt oder wie in der ARD Media Lounge Formate für die Social-Media-Kanäle des "Bericht aus Berlin" entwickelt und umgesetzt werden. Ein Erklärvideo vermittelt zudem kurzweilig Hintergründe über die ARD.

Hassel: "Neues Digitalangebot, um großem Interesse nachzukommen"

Wegen der Corona-Pandemie konnte das Führungsangebot in den letzten zwei Jahren nicht wie gewohnt stattfinden. "Mit dem neuen Digitalangebot wollen wir dem großen Interesse nachkommen und es künftig allen ermöglichen, unser Haus zumindest virtuell zu besuchen", so die Studioleiterin und Chefredakteurin Fernsehen Tina Hassel.

Das ARD-Hauptstadtstudio ist die erste Adresse für Nachrichten zur Bundespolitik: Dutzende Korrespondentinnen und Korrespondenten aus allen Landesrundfunkanstalten beliefern täglich die Redaktionen der ARD in Fernsehen, Hörfunk und Online mit Nachrichten, Interviews, Hintergrundinformationen und Kommentaren zu bundespolitischen Themen aus der Hauptstadt.

 

sie möchten teilnehmen?

Die virtuelle Tour ist unter folgendem Link abrufbar:
www.ard-hauptstadtstudio.de/besuchertour