rbb Besucherservice

Bild: rbb/Thomas Ernst
rbb/Gundula Krause

Zurzeit finden keine Führungen statt. Wir hoffen, dass sich die Situation mit Corona bald entspannt, dann nehmen wir sehr gerne wieder Terminbuchungen entgegen.

Sehr gerne ist der rbb Gastgeber und öffnet seinen Türen, damit Sie in kleinen Gruppen den rbb mit einem Blick hinter die Kulissen erleben können. Aktuell müssen wir dieses Angebot aber leider befristet aussetzen: Sicher verfolgen Sie aktiv die Entwicklungen rund um den neuartigen Coronavirus. Die Bemühungen, die Ausbreitung des Erregers zu verlangsamen, steht im Mittelpunkt aller Anstrengungen. In diesem Zusammenhang fordern die Expertinnen und Experten alle Institutionen auf, ihre eigenen Veranstaltungen und Angebote für ein größeres Publikum kritisch zu überprüfen.

Der rbb hat im Zuge dieser Überlegungen bereits alle seine Veranstaltungen wie Besucherführungen und die Publikumsbeteiligung bei Live-Sendungen abgesagt. Zum Schutze der Mitarbeiterin*Innen und unseres Publikums.

Deshalb hoffen wir auf Ihr Verständnis, dass wir bis auf weiteres keine Besucherführungen anbieten. Wie es weitergeht, wenn sich die Situation mit Corona entspannt hat, werden wir abhängig von der aktuellen Situation hier veröffentlichen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir bis dahin auch keine neuen Termine vergeben.

Wir hoffen aber, bald wieder sagen zu können: „WILLKOMMEN IM RBB!"

 

Führungen in Berlin

Bild: rbb/Oliver Ziebe

Angebote für Schulklassen

Wir zeigen auch Schulklassen und Vorschulgruppen aus der Region unseren Standort in Berlin. Die Angebote sind auf spezielle Altersgruppen zugeschnitten ...

Führungen in Potsdam

Bild: rbb/Oliver Ziebe
rbb/Oliver Ziebe

Führungen für Gruppen

Wenn Sie mit einer Gruppe (15 bis 50 Personen) den rbb in Babelsberg kennenlernen möchten, vereinbaren Sie einfach einen indiviuellen Termin ...

Mehr über den rbb erfahren

Fahnen am rbb Radiohaus in Potsdam (Quelle: rbb/Hanna Lippmann)
rbb Presse & Information

Geschichte des rbb

Zwei Länder, ein Sender: Am 1. Mai 2003 gehen der Sender Freies Berlin und der Ostdeutsche Rundfunk Brandenburg in einer gemeinsamen Rundfunkanstalt auf: dem Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb). Hier finden Sie weitere Informationen zur Geschichte des rbb.

weitere Informationen

Wegbeschreibung

Anfahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr und mit dem Auto zu den rbb Standorten Berlin und Potsdam