Axel Dörner; rbb/privat (li.)/Carina Khorkhordina (re.) / Montage: rbb

Auszeichnung für Axel Dörner - Jazzpreis Berlin 2019

Der Jazzpreis Berlin – zum dritten Mal verliehen vom Rundfunk Berlin-Brandenburg und vom Land Berlin – geht in diesem Jahr an den Trompeter Axel Dörner. Erleben Sie seine einzigartige Klangsprache beim Preisträgerkonzert am 27. Juni 2019.

Dichten auf dem Tempelhoferfeld © Karo Krämer
Karo Krämer

Spontanes Dichten: Tempelhofer Feld

   

Jetzt im Programm

rbbKultur am Nachmittag

Live hören
Keine aktuellen Musiktitel für diese Sendung
  • Joseph de Boulogne de Saint-George

    Violinkonzert Nr. 10 G-Dur

  • Franz Schubert

    Klaviersonate B-Dur, D 960

  • Salomon Jadassohn

    Sinfonie Nr. 2 A-Dur, op. 28

Video

Axel Dörner © Sebastian Welte
Sebastian Welte

Jazzpreis Berlin 2019 - Drei Fragen an Axel Dörner

Ist das noch Jazz? Axel Dörner interessiert sich vor allem für Musik. Ob er mit der Trompete lieber ans Meer oder in die Berge möchte, hat er Sebastian Welte erzählt.

Literaturtipps

Kulturnachrichten