Podcast | Hitze © rbb/RAM
rbbKultur
Bild: rbb/RAM Download (mp3, 69 MB)

- HITZE – Letzte Generation Close-Up

Im Kern (5/6)

Der Hungerstreik zur Bundestagswahl 2021: Damit fängt alles an. Es folgen ein Gespräch mit dem designierten Bundeskanzler Olaf Scholz, Medienauftritte und die ersten Straßenblockaden der Kampagne “Aufstand der Letzten Generation”. Immer mehr Aktivist*innen schließen sich der Bewegung an. Aber nicht alle Hungerstreikende werden Teil der Letzten Generation.

Eine Person, die damals dabei war, spricht mit uns über diese Anfangszeit. Und sie erhebt Vorwürfe: Sie sehe “toxischen Aktivismus” bei der Letzten Generation. Was sagt Henning Jeschke dazu, Mitgründer der Bewegung und bis heute im Kernteam? Wir sprechen mit ihm über diese und andere Vorwürfe.

Abonnieren

Podcast | Hitze © rbb/RAM
rbb/RAM

Eine 6-teilige Serie von TRZ Media und rbb - HITZE – Letzte Generation Close-Up

Die "Letzte Generation" ist eine der umstrittensten Protestbewegungen, die es derzeit in Deutschland gibt. Kaum eine andere Gruppe ist so viel in den Medien, kaum eine andere erfährt so viel Ablehnung und Hass. Aber wer sind die Menschen unter den Warnwesten? Was treibt sie an, sich all dem auszusetzen? Und was bedeutet ein Leben im "Kampf um das Klima"? Antworten gibt’s im neuen Storytelling-Podcast "HITZE - Letzte Generation Close-Up".

In der ARD Audiothek