Tanz im August: "Underdogs" v. Anne Nguyen © Patrick Berger
rbbKultur
Bild: Tanz im August: Underdogs © Patrick Berger Download (mp3, 4 MB)

Tanz im August - Eröffnung des Festivals - Anne Nguyen | par Terre Dance Company: "Underdogs"

Frank Schmid über den Eröffnungsabend auf der Freilichtbühne Weißensee

70 Live-Performances mit mehr als 100 Künstler:innen aus 20 Ländern präsentiert das Festival Tanz im August bis zum 22. August. Die Aufführungen werden in 11 verschiedenen Spielstätten in ganz Berlin gezeigt. Mit einer Pionierin des Urban Dance wurde gestern die mittlerweile 33. Ausgabe des Festivals eröffnet: Anne Nguyen und ihre 'par Terre Dance Company' präsentierten ihr aktuelles Stück "Underdogs".

Unser Tanzkritiker Frank Schmid hat diese Deutschland-Premiere in der Freilichtbühne Weißensee gesehen.

Rezension

Tanz im August: "Underdogs" v. Anne Nguyen © Patrick Berger
Tanz im August: Underdogs © Patrick Berger

Tanz im August | Freilichtbühne Weißensee - Anne Nguyen: "Underdogs"

Der Tanz im August ist eröffnet, das Internationale Tanzfest Berlin. Nachdem das Festival letztes Jahr fast vollständig ausgefallen ist, nur für kurze Zeit online präsent war, sind in diesem Jahr immerhin 14 Produktionen zu Gast, mehr als 70 Vorstellungen sollen stattfinden, drinnen wie draußen. Zur Eröffnung gab es gestern mehrere Premieren, u.a. in der Freilichtbühne Weißensee. Dort wurde als deutsche Erstaufführung die Choreografie "Underdogs" von Anne Nguyen gezeigt.

Download (mp3, 4 MB)
Bewertung:

Mehr