Pestizide sprühen
imago images / Panthermedia
Bild: imago images / Panthermedia Download (mp3, 4 MB)

- Pflanzenschutz ohne Schwermetall

Ein Gespräch mit Prof. Dr. Martin Geilfus, Agrarwissenschaftler an der Humboldt-Universität zu Berlin

Pflanzenschutzmittel sind eine Belastung für Pflanzen und Menschen. Erst recht, wenn sie Metalle enthalten wie die Pflanzenschutzmittel im Obstanbau. Ob Süßkirschen zum Beispiel durch eigene Inhaltsstoffe geschützt werden können, untersuchen jetzt AgrarwissenschaftlerInnen der Humboldt-Universität Berlin.

Martin Geilfus leitet das Projekt und ist heute zu Gast auf rbbKultur.