ARD-Generalsekretariat Logo

- ARD-Generalsekretariat

Das ARD-Generalsekretariat in Berlin wurde im Jahr 2006 auf Beschluss der Intendantinnen und Intendanten der ARD eingerichtet. Die elf Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterstützen den alle zwei Jahre wechselnden Vorsitz der ARD bei der Geschäftsführung des Senderverbundes. Hierzu gehören das Themenmanagement sowie die inhaltliche Vor- und Nachbereitung der regelmäßig stattfindenden Sitzungen der Intendantinnen und Intendanten der ARD, bei denen über programmliche, administrative, medienpolitische und technische Fragen des Senderverbunds entschieden wird.

Das Generalsekretariat der ARD unterstützt darüber hinaus die ARD-Vorsitzanstalt bei der medienpolitischen Arbeit, der strategischen Positionierung der ARD, der Interessenvertretung nach außen sowie der Öffentlichkeitsarbeit. Der derzeitige ARD-Vorsitz liegt beim Mitteldeutschen Rundfunk (MDR).

Porträt Susanne Pfab (Bild: ARD/Thorsten Eichhorst)
Dr. Susanne Pfab

Dr. Susanne Pfab ist seit Januar 2015 neue Generalsekretärin der ARD. Sie übernimmt damit die Interessenvertretung der ARD in Berlin und ist Ansprechpartnerin für Politik, Verbände und gesellschaftliche Institutionen in rundfunk- und medienpolitischen Fragen.

Kontakt