Jan Pallokat. Quelle: rbb/David Paprocki.
Bild: rbb

Polen - Jan Pallokat berichtet aus Warschau

Jan Pallokat vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) ist seit dem 1. Juni 2017 Studioleiter für den Hörfunk im ARD-Studio Warschau.

Im ARD Studio Warschau arbeiten rbb und WDR bei der Berichterstattung für Fernsehen, Radio und Online aus einem Haus eng zusammen. Jan Pallokat wird die unterschiedlichen Formen der Radio-Berichterstattung und gerade auch der Online-Formate gemeinsam mit seinen Kolleginnen und Kollegen weiter voran treiben. 

Jan Pallokat (44) hat zahlreiche Erfahrungen als Berichterstatter in Mittelosteuropa gesammelt, etwa als freier Zeitungs- und Rundfunk-Autor im Baltikum und lange Jahre als Vertreter im ARD Studio Warschau sowie als ARD-Korrespondent in der Ukraine. In seiner Heimatredaktion beim rbb Inforadio hat Pallokat zudem viele Jahre im Fachressort Wirtschaft gearbeitet. Der gebürtige Berliner wurde an der Berliner Journalisten-Schule ausgebildet. Er ist verheiratet und hat einen Sohn. 

Herr Pallokat hat Studien der Volkswirtschaft und der Geschichte absolviert. Sein Augenmerk wird nicht zuletzt auch auf der engen deutsch-polnischen Wirtschaftszusammenarbeit liegen sowie auf der gemeinsamen deutsch-polnischen Geschichte.