Die Fans feiern den Aufstieg von Union Berlin (Bild: rbb/Tobias Potratz)
Bild: rbb/Tobias Potratz

- rbb spezial: Union erstklassig!

Der 1. FC Union Berlin feiert den größten Erfolg seiner Vereinsgeschichte und steigt in die Fußball-Bundesliga auf. Die Köpenicker setzten sich gegen den VfB Stuttgart in der Relegation durch. In der Sondersendung "rbb spezial: Union erstklassig!" um 20.15 Uhr berichtet das rbb Fernsehen vom entscheidenden Spiel, der Party in Köpenick und blickt voraus. Was bedeutet der Aufstieg für die Zukunft des Vereins, deren Fans einst das Stadion umbauten, für den Verein Blut spendeten und ein Weihnachtssingen im Fußballstadion ins Leben riefen? Die Sendung moderiert Silke Beickert.

Weiter Infos zur Programmänderung

Pressekontakt