Lola Statue Deutscher Filmpreis
rbb/Anna Freitag/Deutscher Filmpreis

Deutscher Filmpreis 2020 am 24. April live im Ersten

Die 70. Verleihung des Deutschen Filmpreises wird etwas Besonderes. Sie ist zum ersten Mal live zu sehen, am Freitag, 24. April 2020, um 22.15 Uhr im Ersten. Die ARD-Gemeinschaftsproduktion entsteht unter der Federführung des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb).

Edin Hasanovic
rbb/Deutsche Filmakademie/Jens Koch

Deutscher Filmpreis 2020 am 24. April live im Ersten

Die Verleihung des Deutschen Filmpreises wird 2020 zum ersten Mal live ausgestrahlt: am 24. April um 22.15 Uhr im Ersten. Die ARD-Gemeinschaftsproduktion entsteht unter der Federführung des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb). Durch den Abend führt Schauspieler und Entertainer Edin Hasanovic. Viele Filmschaffende, Musikerinnen und Laudatoren werden das deutsche Kino an diesem Abend trotz räumlicher Trennung gemeinsam feiern.