Die Abfertigungshalle
rbb/Gerald Endres/UteBönnen

Geheimnisvolle Orte | Der Flughafen Berlin-Tempelhof

Vor 70 Jahren begann die erste Schlacht des Kalten Krieges. Fast ein Jahr lang versorgten die Westmächte die Millionenstadt Berlin aus der Luft. Rosinenbomber landeten im Minutentakt am Flughafen Tempelhof. Die Blockade der Sowjetunion scheiterte. Und "Tempelhof", dieser Monumentalbau mit Start- und Landebahnen, mit Katakomben und unterirdischen Labyrinthen, wurde zum Mythos.

François (Edgar Selge, Mitte) zwischen verschleierten Frauen in Paris (Bild: rbb/NFP/Manon Renier)
rbb/NFP/Manon Renier

FilmMittwoch im Ersten - Unterwerfung

Paris 2022 - François (Edgar Selge) ist Literaturwissenschaftler und Trinker. Seine Beziehungen zu Frauen sind auf ein Jahr befristet, sein Leben ist ausreichend glücklich. Bis zu dem Tag, als der charismatische muslimische Politiker Mohamed Ben Abbes in Frankreich Staatspräsident wird, das Patriarchat und die Polygamie einführt und François seine Anstellung verliert.

rbb-Logo

rbb vor Ort

Neu im Programm: "rbb vor Ort: Jeder gegen jeden - Aggressivität auf Berlins Straßen"
Gäste u. a.: Regine Günther (Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz), Oliver Friederici (verkehrspolitischer Sprecher CDU Fraktion), Ragnhild Sørensen (Changing Cities e.V.), Prof. Dr. Oliver Schwedes (Verkehrsexperte TU Berlin)

Die rbb Reporter: Franziska Giffey - Vom Kiez ins Kabinett - Film von Silke Cölln und Ulli Zelle (12.06.2018, 21:00)
rbb/Silke Cölln

Franziska Giffey - Vom Kiez ins Kabinett

Franziska Giffey, eine Politikerin neuen Stils: jung und durchsetzungsfähig, schnell und lösungsorientiert. Sie hat den Sprung von der Bezirkspolitik in den Bund geschafft - von der Bürgermeisterin Neuköllns zur Bundesfamilienministerin. Gestartet in Brandenburg ist sie heute neben der Kanzlerin die einzige Ostdeutsche im Kabinett. Wie füllt sie ihr neues Amt aus?

Fußball WM-Fieber - Logo
rbb

Fußball-WM-Fieber im rbb: Offene Türen zum Public Viewing in Berlin und Potsdam

Der rbb öffnet während der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 seine Türen zum Public Viewing. radioBerlin 88,8 vom rbb lädt ein zur "radioBerlin Fanmeile – im rbb ganz oben" auf dem Dach des rbb-Fernsehzentrums am Theodor-Heuss-Platz. Antenne Brandenburg vom rbb feiert die Spiele in der "Antenne Fankurve" auf dem rbb-Gelände in Potsdam-Babelsberg.  

Fritz-Logo
rbb Presse & Information

Fritz live beim "Laut gegen Nazis" Campus Open Air in Cottbus

Fritz vom rbb sendet am Freitag, 15. Juni, live vom "Laut gegen Nazis" Campus Open Air. Das Festival findet in diesem Jahr zum 10. Mal statt und steht unter dem Motto "Moin Liebe – Tschüss Hass". Angekündigt haben sich die Beatsteaks, Leoniden, Afrob und Zugezogen Maskulin.

ARD-Radio-Tatort: Wut | v.l.n.r. Nikolai von Koslowski, Lisa Hrdina, Steffen Scheumann, Jockel Tschiersch, Alexander Khuon, Susanna Simon
rbb/Thomas Ernst

ARD Radio Tatort "Wut" am 18. Juni im Kulturradio

Kulturradio vom rbb sendet am Montag, 18. Juni 2018, um 22.04 Uhr den neuen ARD Radio Tatort "Wut" von Tom Peuckert.
Neben Alexander Khuon und Steffen Schortie Scheumann in den Rollen der Kommissare sind in dem vom rbb produzierten Krimihörspiel u. a. Lisa Hrdina, Susanna Simon, Jockel Tschiersch und Udo Schenk zu hören.

Die Berliner Philharmoniker in der Waldbühne, Quelle: rbb
rbb

Die Berliner Philharmoniker in der Waldbühne 2018

Eine Ära geht zu Ende bei den Berliner Philharmonikern. Mit diesem Konzert in der Waldbühne endet nach 16 Jahren die Amtszeit von Sir Simon Rattle als Chefdirigent des Orchesters. Es wird ein farbenfroher, brillanter Abschied - mit Werken von Gershwin, Fauré, Chatschaturjan und Respighi. Stargast ist Magdalena Kožená, die Auszüge aus Joseph Canteloubes charmanten Chants d’Auvergne singt.

Janik Foth, Gewinner des Vorlesewettbewerbs 2017, ist 2018 Mitglied der Jury.
rbb/Monique Wüstenhagen

Vorlesewettbewerb 2018: Bundesfinale am 20. Juni beim rbb in Berlin

Wer ist Deutschlands beste/r Vorleser/in? Das entscheidet sich am Mittwoch, 20. Juni 2018, zwischen 13.00 und 15.00 Uhr beim rbb in Berlin. Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels trägt das Finale des bundesweiten Vorlesewettbewerbs aus. Der rbb zeichnet das Finale auf und produziert eine Sendung für den KiKA, die am 30. Juni 2018 um 17.45 Uhr im KiKA bei „Timster“ ausgestrahlt wird.