Kriminalhauptkommissarin Olga Lenski (Maria Simon, rechts) und Kriminalhauptkommissar Adam Raczek (Lucas Gregorowicz, links) warten auf einen Termin bei der polnischen Staatsanwaltschaft (Bild: rbb/Oliver Feist).
Kriminalhauptkommissarin Olga Lenski (Maria Simon, rechts) und Kriminalhauptkommissar Adam Raczek (Lucas Gregorowicz, links) warten auf einen Termin bei der polnischen Staatsanwaltschaft. | Bild: rbb/Oliver Feist

- Polizeiruf 110: Der Fall Sikorska

Fernsehfilm Deutschland 2018 (90 min.)

Regie: Stefan Kornatz    
Buch: Bernd Lange und Hans-Christian Schmid  

Mit Maria Simon, Lucas Gregorowicz, Lina Wendel, Götz Schubert,Jan Krauter, Amanda Mincewicz, Filip Januchowski, Krzysztof Franieczek, Katharina Bellena, Klaudiusz Kaufmann, Robert Gonera, Tomek Nowicki, Fritz Roth u. v. a

Die 19-jährige Paula Borchert wird tot aus der Oder in der Nähe von Frankfurt geborgen. Kommissarin Olga Lenski (Maria Simon) und ihr Kollege Adam Raczek (Lucas Gregorowicz) übernehmen die Ermittlungen. Paula war erst seit kurzem als Au-pair-Mädchen bei Leo Heise (Jan Krauter) angestellt. Leo ist alleinerziehender Vater und lebt mit seinen beiden kleinen Kindern im Haus seiner Eltern Katarzyna Heise (Lina Wendel) und Gerd Heise (Götz Schubert).

Die Ermittler stoßen bei ihren Recherchen auf einen alten Fall im Umfeld der Familie Heise: Vor 15 Jahren verschwand Julia Sikorska, Tochter von Katarzyna und Stieftochter von Gerd Heise. Bis heute gibt es kein Lebenszeichen von ihr. Lenski und Raczek  müssen klären, ob der Tod von Paula Borchert im Zusammenhang mit dem Verschwinden von Julia Sikorska steht …

Beruht die Geschichte auf einer wahren Begebenheit?

"Ich hatte vom jahrzehntelangen Streit zweier älterer Männer erfahren, von denen der eine dem anderen vorwarf, er habe seine Tochter getötet. Dies zu beweisen wurde zu einer Lebensaufgabe, die alles andere dominiert hat. Wir haben diese Geschichte um einen Gegenwartsfall ergänzt und sie an die Gegebenheiten des Formats angepasst", sagt Hans-Christian Schmid, der mit Bernd Lange gemeinsam das Drehbuch schrieb.

Der "Polizeiruf 110: Der Fall Sikorska" ist eine Produktion der 23/5 Filmproduktion GmbH im Auftrag des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) für Das Erste. 

Die TV Movie urteilt: "Dieser Fall ist einer der besten der letzten Monate." Auch die HÖRZU vergibt bei ihrem Filmtipp hohe Punktzahlen für "Gefühl" und "Spannung".

Video verfügbar!

Kriminalhauptkommissarin Olga Lenski (Maria Simon, Mitte), Kriminalhauptkommissar Adam Raczek (Lucas Gregorowicz, rechts) und Wolle Neumann (Fritz Roth, links) sichern erste Beweisstücke am Fundort der Leiche, die aus der Oder geborgen wurde (Bild: rbb/Oliver Feist).
rbb/Oliver Feist

Im Audio/Video-Bereich steht ein Video zur Sendung zur Verfügung. Sie müssen eingeloggt sein und die Audio/Video-Berechtigung besitzen, um das Video sehen zu können.

Pressedossier

Pressekontakte

Publikumskontakt

Noch mehr Informationen

Olga Lenski (Maria Simon) und Adam Raczek (Lucas Gregorowicz); Quelle: rbb/Max Kohr
rbb Presse & Information

Polizeiruf vom rbb im Netz

Olga Lenski (Maria Simon) ermittelt gemeinsam mit Adam Raczek (Lucas Gregorowicz) in der ersten deutsch-polnischen Mordkommission in Frankfurt (Oder) grenzübergreifend.