Radioeins - Die schöne Lesung (rbb/Stefan Wieland)
Bild: rbb/Stefan Wieland

- Christian Berkel und sein neuer Roman: "Die schöne Lesung" mit radioeins vom rbb

 

Aktueller Hinweis (22.10.2020): Angesichts steigender Infektionszahlen verzichtet der rbb zunächst bis Ende des Jahres auf Veranstaltungen mit Publikum. Die Lesung mit Christian Berkel im Großen Sendesaal findet nicht statt.

radioeins vom rbb präsentiert am Mittwoch, 28. Oktober 2020, um 20.00 Uhr die Berlin-Premiere von Christian Berkels neuem Roman "Ada". "Die schöne Lesung" im Großen Sendesaal im Haus des Rundfunks Berlin findet in Zusammenarbeit mit dem Ullstein Verlag statt. radioeins überträgt die Veranstaltung am 28. Oktober von 20.00 bis 21.00 Uhr live im Radio, radioeins-Literaturagentin Gesa Ufer moderiert.

Christian Berkels Roman "Ada" schließt an die Handlung seines literarischen Debüts "Der Apfelbaum" an, das radioeins vor zwei Jahren präsentierte. Mit diesem Buch, das auf der Geschichte seiner Familie basiert, erwies sich der Schauspieler als souveräner Erzähler. Und als literarischer Geschichtsforscher, der sich in seinem Buch mit den jüdischen Wurzeln seiner Familie beschäftigt.

Mit "Ada" knüpft Christian Berkel erneut an historische Figuren der eigenen Familie an. Ein junges Mädchen, das in Argentinien geboren wurde, kehrt mit seiner jüdischen Mutter in den 1950er Jahren nach Berlin zurück. In eine Zeit, die geprägt ist vom Wirtschaftswunder des Wiederaufbaus, von der sich immer deutlicher abzeichnenden Spaltung der beiden deutschen Staaten und vom Schweigen über die Vergangenheit.

Einladung zur Berichterstattung

Pressekolleginnen und -kollegen, die über die Lesung mit Christian Berkel berichten möchten, laden wir herzlich dazu ein. Bitte geben Sie uns bis spätestens 23. Oktober 2020, 12.00 Uhr, unter presseservice_termine@rbb-online.de Bescheid, ob Sie dabei sein möchten. Bitte beachten Sie: Fotografiert werden kann nur während der ersten zehn Minuten der Veranstaltung.

Christian Berkel

Christian Berkel, 1957 in West-Berlin geboren, ist einer der bekanntesten deutschen Schauspieler. Er stand u. a. schon vor der Kamera von Ingmar Bergmann, Paul Verhoeven und Quentin Tarantino und ist dem Fernsehpublikum aus der ZDF-Serie "Der Kriminalist" bekannt. Berkel war an zahlreichen europäischen Filmproduktionen sowie an Hollywood-Blockbustern beteiligt und wurde u. a. mit dem Bambi, der Goldenen Kamera und dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet.

Tickets für die Lesung

Der Vorverkauf hat begonnen. Kartenpreise für die Lesung mit Christian Berkel: 15 EUR/14 EUR (ermäßigt) zzgl. ggf. VVK-Gebühren. Die Tickets sind erhältlich im rbb-Shop am Kaiserdamm 80/81, 14057 Berlin, Mo - Fr 10.00 - 14.00 und 14.30 - 17.00 Uhr, Sa 10.00 - 15.00 Uhr, Tel.: 030 / 97 993 - 84 999, über www.rbb-ticketservice.de sowie bei allen Vorverkaufskassen mit CTS-System und an der Tageskasse. Mit dem Kauf eines Tickets werden die örtlichen Corona-Sicherheitsmaßnahmen des Veranstalters akzeptiert.

Kontakt

Presseanfragen:
Elisabeth Schwiontek
rbb-presseteam@rbb-online.de

Publikumsanfragen:
service-redaktion@rbb-online.de
Tel. 030 / 97 99 3 - 21 71