Hände schreiben auf einer Computertastatur (Quelle: dpa-Bildfunk)

- rbbtext.de

Hilfe & Tipps

Inhalt

rbbtext.de zeigt den gesamten Inhalt des Teletextes aus dem rbb Fernsehen in Echtzeit an. Sie haben damit die Möglichkeit, diesen Begleitdienst unabhängig vom Fernsehen zu nutzen.

Für internetfähige Handys und andere mobile Endgeräte wird außerdem die speziell formatierte Version www.rbbtext.mobi angeboten. Sie enthält große Teile des Teletextprogramms.

Navigation

Wie beim Teletext gewohnt, können Sie Seiten über die dreistelligen Nummern anwählen. Dies tun Sie über die Tasten der virtuellen Fernbedienung in der rechten Seitenspalte oder über den Zahlenblock Ihrer Tastatur.

Außerdem können Sie mit den Pfeiltasten rechts/links vorwärts und rückwärts zwischen den Seiten blättern.

Unterseiten sind über die Pfeiltasten aufwärts/abwärts ansteuerbar. Dabei erreichen sie mit Pfeil aufwärts immer die nächste Unterseite (nummerisch aufwärts), mit Pfeil abwärts blättern sie innerhalb der Unterseiten zurück.

Wie vom Fernsehen gewohnt, können Sie alternativ das TOP-System verwenden, um sich innerhalb des Angebotes zu bewegen. Dazu finden Sie in der linken Seitenspalte die TOP-Liste als Link-Navigation. Auf der Fernbedienung stehen die vom Fernseher gewohnten Farbtasten zur Verfügung.

Die Fragezeichentaste auf der Fernbedienung macht wie üblich verdeckte Inhalte auf der Teletextseite sichtbar.

 

Suche

Die Suche im Seitenkopf gestattet eine übergreifende Suche im Onlineangebot von rbb-online.de. Die Teletext-Suche in der rechten Seitenspalte durchsucht speziell den Inhalt des Teletextangebotes.

 

Drucken

Seiteninhalte können über die Druckfunktion Ihres Browsers ausgedruckt werden. Sie erhalten dabei eine Textversion, die von den Teletextgrafiken bereinigt ist.