NEue App für rbbtext

Rätseln sie mit und gewinnen sie!

Ausblick auf die Woche

  • Im Kanu auf dem Tegeler See © rbb/Dagmar Bednarek

    - Berlin paddelt

    Berlin ist die Wassermetropole Europas.

    Bild zum Film: Der Chef, Quelle: rbb/Degeto

    Der Chef

    Alain Delon und Catherine Deneuve in einem Klassiker des französischen Gangsterfilms, inszeniert von Jean-Pierre Melville.

    Bild zum Film: Vier im roten Kreis, Quelle: rbb/Degeto

    Vier im roten Kreis

    Alain Delon, André Bourvil, Yves Montand und Gian Maria Volontè in einem der berühmtesten Filme von Regie-Legende Jean-Pierre Melville.

  • rbbFernsehen_2012:07:29_-Die_Tierklinik

    Die Tierklinik (29) - Von quirligen Schnauzern und bunten Nattern

    Notfall in der Kleintierklinik der Freien Universität Berlin: Der hübsche schwarz-weiße Kater Felix blutet großflächig aus der Bauchhaut. Sein Besitzer hat es morgens bemerkt. Felix ist aber nicht verletzt - woher kommt das Blut?

    Ruinen des Klosters Ballinskelligs Priory (Quelle: imago/imagebroker)

    Irland, ein Geschenk

    Impressionen aus den Grafschaften Irlands - traumhafte Landschaften, Spuren der leidvollen Geschichte und urige Menschen unter dem Motto "bloß kein Klischee vermeiden".

    hr-fernsehen_2013:03:15_-Zu_Gast_in_Irland

    Zu Gast in Irland

    Dublin, die quirlige Stadt am Liffey, und die weiten, verwunschenen Landschaften rund um die Donegal Bay gehören zum Reiseprogramm für alle, die möglichst viele verschiedene Seiten Irlands kennen lernen wollen.

  • Bild zum Film: Tatort: Pauline, Quelle: rbb/NDR/Christine Schröder

    Tatort: Pauline

    Nach einem Feuerwehrball wird die zwölfjährige Pauline tot aus einem Flusslauf geborgen.

    Bild zum Film: Polizeiruf 110: Der Schweigsame, Quelle: rbb/DRA/Schulze

    Polizeiruf 110: Der Schweigsame

    Der vorbestrafte Arnold Feldmann gerät nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis wieder auf Abwege.

  • Ein sowjetischer t34 Panzer (Quelle: imago)

    Der große Abzug - Die Alliierten gehen (1/2)

    Der Film erinnert an die entscheidenden Ereignisse jener Jahre, schildert mit den Bildern von damals eine Zeit zwischen Euphorie und Unsicherheit.

    Teufelsberg (Quelle: rbb/Matthias Gabriel)

    Das große Abzug - Das Erbe der Alliierten (2/2)

    Der Film führt nach Wünsdorf, dem ehemaligen Sitz des Oberkommandos der sowjetischen Streitkräfte, auf den Teufelsberg mit seiner stillgelegten US-Abhörstation und in die ehemalige französische Wohnsiedlung Cité Foch.

    Cynthia Barcomi in ihrem Laden; Quelle: privat

    Zu Gast: Cynthia Barcomi

    Barcomi half den Berlinern Bagel und Muffin zu buchstabieren und legte mit ihren Kaffeekompositionen den Grundstein dafür, dass der Pappbecher mit dem dampfenden Heißgetränk heutzutage essentieller Bestandteil des Stadtbilds geworden ist.

  • Grafi: Schilddrüse (Quelle: rbb)

    rbb Praxis

    Überlebens-Chancen nach Herzstillstand erhöhen + Fokus: Wenn die Schilddrüse Probleme macht + Wie gesund ist eigentlich Grillen? + Gedächtnisweltmeister Dr. Boris Nikolai Konrad zu Gast

    WDRFernsehen_2014:06:16_-Goldenes_Handwerk_-_Reiche_Kammern,_arme_Betriebe

    Goldenes Handwerk - Reiche Kammern

    Das goldene Handwerk, heißt es, doch wer tatsächlich einen Handwerksbetrieb hat, muss erstmal ordentlich zahlen, und zwar gezwungenermaßen: an die Handwerkskammer.

  • Bild zum Film: Afrika ruft nach Dir, Quelle: rbb/Degeto/Tivoli Film/B. Guderjahn

    Afrika ruft nach Dir

    Erol Sander und Christina Plate in einem romantischen Abenteuerfilm.

    Das Bundeswirtschaftsministerium in Berlin (Quelle: dpa)

    Stilbruch

    Szenische Lesung "Im Namen des Volkes" + Sherko Fatah: "Der letzte Ort" + Ganes bringt ladinische Musik nach Berlin

    Bettina Rust und Schauspieler Daniel Brühl; Quelle: rbb/Kobalt Productions

    (Fo 1/2014) - Stadt, Rad, Hund

    Auf ihrem Streifzug mit Rad und Hund durch Berlin trifft Bettina Rust den Schauspieler Daniel Brühl.

Die Berliner Zettelwirtschaft wird zum Film gemacht!

Machen Sie mit - Auch Ihre Stimme zählt!

Sonderausstellung erinnert an die 1970er Jahre, Quelle: picture-alliance / dpa

30 Favoriten - Die beliebtesten Retro-Wohnschätze - Abstimmung

Die Älteren unter uns werden sich noch gut erinnern, wie das war vor dreißig, vierzig oder fünfzig Jahren mit der luxuriösen Musiktruhe, dem handbetriebenen Dia-Projektor und der aufblasbaren Trockenhaube, mit der sich die Gattin die Lockenpracht bequem zuhause aufhübschen konnte. Und wo der Cocktailsessel neben dem Nierentisch stand, war auch die Tütenlampe nicht weit.

Welche Schätze aus dem Alltag von damals sind für Sie heute noch die tollsten? Stimmen Sie bis zum 25. August 2014 mit ab!

Verlosung

Logo zur Sendung Vier Unschuldige und ein Todesfall; Quelle: rbb

Freikarten für die TV-Aufzeichnung - Vier Unschuldige und ein Todesfall

Für die Aufzeichnung der rbb-Krimishow am Freitag, 29. August, 20:00 - 21:00 und am Sonntag, 31. August, 19:00 - 20:00 verlosen wir je 5 x 2 Freikarten. Die Sendungen werden im Ballhaus Rixdorf, Kottbusser Damm 76, 10967 Berlin aufgezeichnet.

Schicken Sie bei Interesse bitte eine E-Mail an krimishow@rbb-online.de  Bitte teilen Sie uns auch mit, an welchem der beiden Tage Sie kommen möchten. Die Gewinner werden von uns per E-Mail benachrichtigt und werden gebeten, eine halbe Stunde vor Aufzeichnungsbeginn im Ballhaus Rixdorf zu sein. Viel Glück!

WorldWide Berlin

Logo: rbb AKTUELL, Quelle: rbb

Die aktuelle Ausgabe

Die wichtigsten Ereignissen aus Berlin und Brandenburg vom Tage in rbb AKTUELL.

Sascha Hingst vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

- Abendschau 22.08.2014 19:30

+++ Manipulationsvorwürfe gegen Herzzentrum +++ Streit um Tempelhof +++ Max-von-Laue-Schule kann starten +++ Inside „Mall of Berlin“ +++ Berlin 2030: Spandau +++ Berlin paddelt +++ Ausflugstipp: Pilze suchen wie ein Profi +++

Marc Langebeck vor dem Brandenburg Aktuell Logo (Quelle: rbb)

Brandenburg aktuell 22.08.2014 19:30

+++ Schießerei in Cottbus +++ Wieder Diebstähle beim Schwedter Autohändler +++ Rückkehr der "Fregatte Brandenburg" +++ Auf dem "Roten Stuhl": Brandenburgs Bildung +++ Orchester-Konzert im Flüchtlingslager +++ Polo-Meisterschaften in Phöben +++ Das Brandenburgwetter mit dem Caravan-Treffen +++

Im Parlament