mutiger, kantiger, auffälliger, relevanter

Ausblick auf die Woche

  • Blick auf den Mount Hood in Oregon (Quelle: imagoimago/Danita Delimont)
    imago imago/Danita Delimont

    Im Bann der Jahreszeiten - Herbst (1/5)

    Im September ist der Herbst bereits deutlich zu spüren. Der Altweibersommer hält zwar tagsüber oft noch sommerliche Temperaturen bereit, nachts und morgens kann es allerdings schon bitterkalt sein.

    SUPER.MARKT

    + Raus aus den Verträgen - wie hilfreich sind Vergleichsportale beim Anbieterwechsel?
    + Regionales Leitungswasser gegen Mineralwasser aus der Flasche - wer gewinnt?

    Bild zum Film: Polizeiruf 110: Vorbestraft, Quelle: rbb/DRA/Bernd Nickel
    rbb/DRA/Bernd Nickel

    Polizeiruf 110: Vorbestraft

    Ein Fall für die Einsatzgruppe der Kriminalpolizei unter Leitung von Oberleutnant Hübner. 

  • Gefragt - Gejagt
    WDR/ARD/itv Studios/Oliver Reetz, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung bei Nennung "Bild: WDR/ARD/itv Studios/Oliver Reetz" (S2). WDR Presse und Information/Bildkommunikation, Köln, Tel: 0221/220 -7132 oder -7133, Fax: -777132, bildkommunikation@wdr.de

    Gefragt - Gejagt

    Vier Kandidaten müssen in Einzelrunden eine Minute lang Fragen gegen die Uhr beantworten. Pro richtige Antwort wird ihnen Geld gutgeschrieben. In Einzelduellen gegen den "Jäger" müssen sie dann ihr Geld verteidigen.

    Kummersdorf – Kaisers Waffenschmiede, Hitlers Kriegslabor - Brückenpfeiler © rbb/Marina Farschid

    Kaisers Waffenschmiede, Hitlers Kriegslabor - Kummersdorf

    Das größte Versuchslabor des Krieges in Europa. In Kummersdorf, 60 Kilometer südlich von Berlin, wurde alles getestet, was für eine "siegreiche Schlacht" notwendig schien: von der "Dicken Berta", der Wunderwaffe des I. Weltkriegs, über Gasmasken für Hunde bis zur "Uranmaschine".

    Zukunftsträume von gestern

    Fliegende Autos, Urlaub auf dem Mond, eine Welt ohne Kriege und Krankheiten. Phantasien regten die Menschen schon immer an. Sie sind der Anfang jeglichen Fortschritts. Was frühere Generationen erträumten scheint zum Teil noch heute utopisch, anderes ist längst Normalität.

    Thadeusz-und-die-beobachter-2016 02
    RBB

    THADEUSZ und die Beobachter

    Was hat der Sonntag für Entscheidungen gebracht? Wer zieht statt Angela Merkel ins Kanzleramt ein...? Welche Partei ist auf spektakuläre Weise an der Fünf-Prozent-Hürde gescheitert?

    Reihe hinten v. li.: Marcel Mann, Dieter Nuhr, Thomas Schmidt; Reihe vorne v. l.: Tan Caglar, Nikita Miller
    rbb/Thomas Ernst

    3. Staffel, Folge 4 - nuhr ab 18 - junge comedy

    In Folge 4 von Dieter Nuhrs Comedy-Mix-Show stehen Stand up, Synchro-Comedy und eine weitere Fernseh-Premiere auf dem Programm. Heute mit: Tan Caglar, Marcel Mann, Thomas Schmidt und Nikita Miller.

  • Verschwommene Rolltreppe in einer Bahnhofshalle (Quelle: imago/McPHOTO/Godowitsch)
    imago/McPHOTO/Godowitsch

    rbb Praxis

    + Unscharfes Sehen – nicht immer sind es die Augen
    + Hyaluronbehandlung – riskante Spritze gegen Falten
    + Defibrillatoren – die neue Generation
    + Risiko Tattoos - Krebsfrüherkennung schwierig

    Täter - Opfer - Polizei - Der rbb Kriminalreport mit Uwe Madel (27.09.2017, 21:00)
    rbb/Claudius Pflug

    Täter - Opfer - Polizei

    Täter - Opfer - Polizei ist das Fahndungsmagazin für Brandenburg und Berlin. Moderation: Uwe Madel
    art_130617_1930_fb01b671_wildes_deutschland.jpg
    © MDR/NDR Naturfilm/Altayfilm

    Wildes Deutschland

    Im Südosten Deutschlands liegt die Lausitz, das kleine Land der 1000 Teiche. In der beschaulichen Region voller Gegensätze leben seltene Tiere wie Fischotter und Rohrdommel; in den Bruchwäldern ziehen sogar Elche ihre Kälber groß.

    Bild zum Film: Die Frau in Gold, Quelle: rbb/Degeto/Square One
    rbb/Degeto/Square One

    Die Frau in Gold

    Helen Mirren und Daniel Brühl in einem packenden Drama, das auf wahren Ereignissen basiert. 

  • Abendshow - Live aus Berlin (28.09.2017, 20:15)
    rbb/Oliver Ziebe

    Abendshow

    Moderation: Britta Steffenhagen und Marco Seiffert
    Bild zum Film: Polizeiruf 110: Wolfsland, Quelle: rbb/Oliver Feist
    rbb/Oliver Feist

    Polizeiruf 110: Wolfsland

    In der Nähe des brandenburgischen Dorfes Kaskow in der Lausitz wird eine Wölfin angeschossen.

Plakate unterschiedlicher sind am 21.08.2017 in Hannover (Niedersachsen) auf Tafeln geklebt
dpa/Holger Hollemann

Talk mit Jörg Thadeusz - THADEUSZ und die Beobachter

Es ist der Saisonhöhepunkt für Meinungsforscher, professionelle Bescheidwisser und Analysten. Und während für Politikfeinschmecker die Wahlnachtsvorfreude kaum noch steigerbar ist, machen nicht wenige zwei Kreuze, wenn am Wochenende der vieler Meinung nach uninspirierteste und langweiligste Wahlkampf aller Zeiten endlich vorbei ist. Was hat der Wahlsonntag für Entscheidungen gebracht?

SpielFilme der Woche

RSS-Feed

Aktuelles

Die aktuelle Ausgabe

Die wichtigsten Ereignissen aus Berlin und Brandenburg vom Tage in rbb AKTUELL.

Skyline von Berlin und das Logo von zibb - Zuhause in Berlin & Brandenburg (Quelle: rbb)

zibb vom 22.09.2017

AirBerlin - Hochzeitsreise ohne Wiederkehr +++ Claudia Schiffer als Kunstobjekt +++ Ein kleines Dorf will ganz nach oben +++ zibb auf Touren: Mit dem Radl von Werder nach Götz +++ Zu Gast: Schauspielerin Susanne Bormann +++ Verleihung des Deutschen Schauspielerpreises

Cathrin Böhme vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

Abendschau vom 24.09.2017

+++ Hochrechnungen von der Bundestagswahl +++ Reaktionen der Parteien +++ Kipchoge gewinnt Berlin-Marathon +++ Erntedankfest im evangelischen Johannesstift +++

Tatjana Jury vor dem Logo von Brandenburg Aktuell (Quelle: rbb)

Brandenburg aktuell vom 24.09.2017

+++ Erste Hochrechnungen zur Bundestagswahl +++ Historisches Tief für die Sozialdemokraten +++ CDU bleibt stärkste Kraft +++ Kampf um Platz Drei +++ Wie hat Brandenburg gewählt? +++ Bürgermeisterwahlen in 35 Städten und Kommunen +++ Der Landschleicher in Wichmannsdorf +++ Das Brandenburgwetter +++ 

Landespolitik Berlin - Im Parlament

Flughafen Tegel und der Schriftzug "Wie weiter mit Tegel?"
rbb

14. September 2017 - 14. Sitzung des Berliner Abgeordnetenhauses

Zehn Tage vor dem Volksentscheid zur Zukunft des Berliner Flughafens Tegel kam es im Abgeordnetenhaus noch einmal zum Schlagabtausch. SPD, Linke und Grüne warben für die Schließung des Flughafens; FDP, CDU und AfD wollen Tegel auch nach der Öffnung des BER weiterbetreiben. Finanzsenator Kollatz-Ahnen stellte den Doppelhaushalt 2018/19 vor.

Mit Gebärde abrufbar

Vogelperspektive Potsdams Mitte, Quelle: rbb
rbb

- Webdokus des rbb

Fernsehbilder können sich ins Gedächtnis brennen, Stimmen im Radio Gänsehaut erzeugen und die richtigen Worte in der Zeitung zu Nachdenklichkeit anregen. Das Schöne am Internet: Hier kommt alles zusammen und jede Geschichte lässt sich multimedial erzählen - mit Audios, Videos, Bildern und Texten. Klicken Sie sich rein!

Mehr zum Thema

Unsere rbb Regionalstudios

social media und Apps