FußBall: Landespokalfinale Brandenburg und Berlin im Livestream am Samstag

Ausblick auf die Woche

  • Riverboat Logo 708 px

    Riverboat

    Die Gäste: * Jochen Busse, Kabarettist * Olaf der Flipper, Schlagersänger, ehemals "Die Flippers" * Nicole Atieno, das neue Supermodel aus Dresden * Julia Stemberger, Schauspielerin * Alexander von Schönburg, Bestseller-Autor * Heiner Bremer, Nachrichtenmoderator und TV-Talker * Ursula Karusseit, Schauspielerin * Magdalena Brzeska, Weltklasse-Gymnastin Moderation: Kim Fisher und René Kindermann
  • Ein Arbeitsleben hinter Gittern: Nico, Sarah und Markus wollen JVA-Beamte werden.

    Neue JVA-Beamte für Berlin - Karriere im Knast

    Die Reportage porträtiert drei Anwärter und geht den Fragen nach, warum sie sich für diesen Beruf entschieden haben und was der möglicherweise mit ihnen macht.

    Außenansicht Dominikanerkloster St. Paulus in Berlin Alt Moabit, Quelle: mago/Joachim Schulz

    Diesseits von Eden - Berliner Klöster

    Im Erzbistum Berlin leben 400 Nonnen und 125 Mönche in rund 50 klösterlichen Gemeinschaften. Das Wort Kloster kommt von "claustrum" - einem verschlossenen Raum.

    Bild zum Film: Kalter Schweiß, Quelle: rbb/Degeto

    Kalter Schweiß

    Temporeicher Actionfilm von James-Bond-Regisseur Terence Young mit Charles Bronson, Liv Ullmann und James Mason in den Hauptrollen. 

  • Blick aus der Luft auf Rügen (Foto: imago/Hans Blossey)

    Rügen entdecken

    Rügen ist berühmt für seine Seebäder und für seine langen Sandstrände, berühmt für das Kap Arkona, für die Kreidefelsen und die dampfenden Loks der Schmalspurbahn "Rasender Roland".

    Ralf Schmitz (Quelle: imago/Sven Simon)

    Berlin-Preis 2015 - Das große Kleinkunstfestival 2015

    Zum großen Kleinkunstfestival 2015 aus dem Berliner Kabarett-Theater "Die Wühlmäuse" hat Dieter Hallervorden die besten Künstler aus Comedy und Kabarett zum Wettstreit eingeladen.

    Buehne 36 Kaenguru und Co. - Marc-Uwe Kling; Quelle: Sven Hagolani

    Über Ernährung - Bühne 36 - Känguru & Co. (1/4)

    In der ersten Folge setzen sich Marc-Uwe Kling, Sebastian Lehmann, Julius Fischer und Maik Martschinkowsky mit dem Ernährungsverhalten neurotischer Großstädter auseinander.

    Buehne 36 Kaenguru und Co. - Julius Fischer, Marc-Uwe Kling, Sebastian Lehmann, Maik Martschinkowsky; Quelle: Sven Hagolani

    Über Wohnen - Bühne 36 - Känguru & Co. (2/4)

    Zeit für die vier Autoren Marc-Uwe Kling, Sebastian Lehmann, Julius Fischer und Maik Martschinkowsky, sich gemütlich einzurichten und Geschichten rund ums Thema Wohnen zu erzählen. 

    Kurt Krömer und Gäste: Ades Zabel alias Edith Schröder (vo.), Matthias Matussek (re.) (Quelle: rbb/Max Kohr)

    2. Staffel, Folge 1 - KRÖMER - Late Night Show (1)

    Zum fulminanten Auftakt im renommierten Berliner Ensemble begrüßt Komiker Kurt Krömer Schlagerstar Mary Roos, Journalist Matthias Matussek, den Tastenvirtuosen Joja Wendt sowie Travestiekünstler Ades Zabel in seiner Paraderolle, als Edith Schröder. 

  • Wie Menschen das Glück suchen (Quelle: rbb)

    Wie Menschen das Glück suchen

    Früher standen Tugenden wie Fleiß und Gehorsam ganz oben in der Werteskala der Deutschen. Heute gibt es quer durch alle Schichten der Gesellschaft einen auffallend breiten Konsens: Nichts ist wichtiger als Glück.

    Sophia Kimmig mit Fuchsfalle. Quelle: Thomas Koppehele/Filmbüro Potsdam

    Mit Herz und Verstand - Die jungen Forscher

    Die Dokusoap begleitet vier Forscher durch den Arbeitsalltag in Laboren, Forschungszentren, Hörsälen. Aber auch schwitzend beim Sport, beim Kochen oder beim Science Slam.

    Bild zum Film: Polizeiruf 110: Bonnys Blues, Quelle: rbb/DRA/Rudolf Grüttner

    Polizeiruf 110: Bonnys Blues

    Ein Sänger liegt tot in einem Hotelzimmer. War es ein Unfall, Selbstmord oder Mord? 

  • Bild zur Serie: Mord mit Aussicht (28): Der Carport, Quelle: rbb/ARD/Michael Böhme

    Mord mit Aussicht (28): Der Carport

    Sophie ermittelt im Mordfall Ines, die als Praktikantin im Rathaus arbeitete. Nach und nach gibt es einige Verdächtige und viele Motive. 

    Berlin 1945. © rbb/Schmidt & Paetzel Fernsehfilme

    Schlachtfeld Berlin

    Am 2. Mai 1945 kapitulierte Berlin. Zeitzeugen erinnern sich an jene Tage.

    rbbFernsehen_2016:05:31_-Berlin_Berlin:_Die_Spione

    Berlin Berlin: Die Spione

    Orte wie die Glienicker Brücke oder die Abhörstation auf dem Teufelsberg werden zum Mythos und festigen Berlins Ruf als Hauptstadt der Spione.

  • Frau juckt die Haut, Bild: Colourbox

    rbb Praxis

    + Schuppenflechte – verbesserte Therapie bei Psoriasis
    + Erste Hilfe bei gefährlichem Verschlucken
    + Grüne Lust: Kochen mit Heilkräutern
    + Wie gesund ist eigentlich...Grillen?

    Gemeiner Beinwell als Heilmittel (Quelle: imago/blickwinkel)

    Das gesunde Dutzend - Die 12 besten Heilmittel aus der Natur

    Welche künstliche Linse ist optimal, wenn eine Operation am Grauen Star, am Katarakt ansteht?  Und macht die häufige Nutzung von Smartphones, Tablets und Co wirklich kurzsichtig? 90 Minuten lang dreht sich bei Raiko Thal alles um das Sehen.

    Bild zum Film: Die Macht des Schicksals, Quelle: rbb/Degeto

    Die Macht des Schicksals

    Starkino aus Hollywood: Kevin Bacon, Julie Delpy, Andy Garcia, Forest Whitaker und Brendan Fraser in einem Episodenfilm der besonderen Art. 

    Bild zum Film: Den Tagen mehr Leben!, Quelle: rbb/Degeto/Sandra Hoever

    Den Tagen mehr Leben!

    Das romantische Melodram erzählt von einer Frau in den besten Jahren, für die ein Urlaub in Dänemark überraschend zum Wendepunkt des Lebens wird.

SpielFilme der Woche

RSS-Feed
rbbFernsehen_2016:05:30_-MaiBerlin_–_Einfach_machen

Live dabei sein im Watergate am 30.05.16 - MaiBerlin - Einfach machen

Montags im Mai immer 20.15 Uhr sendet das rbb Fernsehen live aus dem Watergate-Club an der Oberbaumbrücke in Berlin.  Moderation: Jessy Wellmer und Arndt Breitfeld

Kommen Sie zu einer unserer Livesendungen "MaiBerlin" in den Watergate-Club an der Berliner Oberbaumbrücke! Der Eintritt ist frei. Einlass ist um 19 Uhr. Melden Sie sich einfachmachen@rbb-online.de.

Aktuelles

Logo: rbb AKTUELL, Quelle: rbb

Die aktuelle Ausgabe

Die wichtigsten Ereignissen aus Berlin und Brandenburg vom Tage in rbb AKTUELL.

zibb Logo und die Figur Molecule Man in der Spree (Quelle: rbb)

- zibb 27.05.2016 18:30

Trüffel im Wert von mehreren Tausend Euro gefunden +++Bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises +++ Stadtführung mit Geflüchteten +++ Luckenwalde im Fußballrausch +++ Lebensmittel perfekt kombinieren +++ Urlaub mit Hund +++ Wildtierfoto der Woche +++ Spaziergang durch den Park Glienicke +++ Die Liebe zum guten alten Flipper +++ Zu Gast: Extremläufer Rafael Fuchsgruber +++ zibb-Tipps +++ Moderation: Madeleine Wehle und Uwe Madel

Raiko Thal vor dem Logo der Abendschau (Quelle: rbb)

- Abendschau vom 27.05.2016

+++ Landesparteitag der Sozialdemokraten +++ Landesentwicklungsplan steht +++ Zehn Jahre Hauptbahnhof +++ Festival für digitale Jugendkultur +++ Im Brautmodenladen +++ Wer holt die Lolas? +++ Ausflugstipp: Wandlitz +++

Marc Langebeck vor dem Brandenburg Aktuell Logo (Quelle: rbb)

- Brandenburg aktuell 27.05.2016 19:30

+++ Landesplanungskonferenz: Auf gute Nachbarschaft +++ BrandenburgTrend: Brandenburg-polnisches Verhältnis +++ Wels macht Welle: Tierschützer bemängeln Tierquälerei +++ Der Robur auf dem Weg nach Strausberg +++ Der Brandenburg aktuell-Check +++ Ausflugstipp: Wandlitz zwischen Natur und Bonzensiedlung +++ Das Brandenburgwetter +++ Moderation: Marc Langebeck

Im Parlament

Schaufelradbagger mit Vattenfall- und VERKAUFT-Schild; Quelle: Fotomontage rbb/Grafik

28./29. April 2016 - 28. Sitzung des Brandenburger Landtags

In der Aktuellen Stunde ging es um die Zukunft der Lausitz nach der Entscheidung von Vattenfall, seine Braunkohlesparte zu verkaufen. Außerdem wurde Stefan Ludwig (Linke) als neuer Justizminister vereidigt. Einstimmig beschloss der Landtag die Einsetzung eines Untersuchungsausschusses zur NSU-Mordserie.

Ein Mann konjugiert während einer Unterrichtseinheit eines Deutschkurses für Flüchtlinge am 09.12.2013 in Schwäbisch Gmünd (Baden-Württemberg) an einer Tafel das Verb "arbeiten" (Quelle: dpa)

26. Mai 2016 - 82. Sitzung des Berliner Abgeordnetenhauses

Thema der Aktuellen Stunde war der vom Senat verabschiedete "Masterplan Integration und Sicherheit". Er soll dazu dienen, die seit Sommer 2015 mehr als 60.000 aufgenommenen Flüchtlinge schnell und gut in die Gesellschaft zu integrieren. Die Opposition kritisierte das Papier als zu vage und konservativ.