demnächst im rbb Fernsehen ein neues Abenteuer mit Sascha Hingst

Die rbb Reporter - Vorschau

Sussex-Hühner - eine alte und robuste Rasse © rbb/Ulrike Licht

- Von schlauen Hühnern und echten Landeiern

Zu  Ostern, wenn alles anfängt zu blühen und überall frische Blumen und Osterschmuck präsentiert werden, dann ist sie besonders groß: Die Sehnsucht nach dem einfachen Landleben.

Schockraum der neuen Notaufnahme des Unfallkrankenhaus in Marzahn-Hellersdorf

- Unterwegs im Unfallkrankenhaus Berlin

Eine Woche lang wurden Patienten, Ärzte und Pfleger mit der Kamera begleitet. Sie erzählen von Schicksalsschlägen, Enttäuschungen aber auch von Hoffnungen und kleinen und großen Wundern.

Spannende Dokus und Reportagen

fernOST - Alle Folgen im Rückblick

RSS-Feed

09. November 2014 - rbb-Programmhighlights

25 Jahre Mauerfall (Schrift und Trabi); Quelle: rbb/MOCCU GmbH & Co. KG

25 Jahre Mauerfall

Der rbb macht den 25. Jahrestag des Mauerfalls zum 25stündigen Fernseh-, Radio- und Online-Ereignis. Am Sonntag, den 9.November 2014 senden wir von 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr des Folgetages. In einem Mix aus wechselnden Live-Orten, produzierten Einspielern, Filmen aus dem Archiv,  Zeitzeugen und Gesprächsrunden verknüpfen wir die tagesaktuellen und historischen Ereignisse zu einem einmaligen rbb-Sonntag.

  • rbb-Filminitiative LEUCHTSTOFF

  • Preis für rbb Produktion

  • rbb Reihen

RückblicK

RSS-Feed
  • Mit dem rbb von Berlin nach Tokio

    Parkourläufer vor der Tokio-Skyline; Quelle: Ingo Aurich

    Es ist eine Fahrt der Superlative. Auf einer einzigen Reise werden die Hochebenen Irans, die Regenwälder Myanmars, die Wüsten Chinas und die Millionenmetropolen Japans durchquert.

  • Betongold - Wie die Finanzkrise in mein Wohnzimmer kam

    Zusammen mit ihren Nachbarn geht die Regisseurin demonstrieren (Quelle: rbb/Martin Langner)

    2012 in Deutschland: Wer kann, kauft Immobilien. Wer schnelles Geld verdienen will, investiert, saniert, verdrängt. Die Filmemacherin, Freiberuflerin, alleinerziehende Mutter, Anfang 40, schildert an ihrem Beispiel, was es heißt, wenn aus der eigenen Mietwohnung eine luxussanierte Eigentumswohnung werden soll.

  • 100 Jahre Wettlauf gegen den Tod

    Ärzte behandeln Patient in einer Notaufnahme (Quelle: rbb)

    Es war die Zeit der Eisenbahnunglücke, der explodierenden Dampfmaschinen und des 1. Weltkrieges: Im April 1914 nahm der Unfallmediziner Carl Thiem in Cottbus ein Krankenhaus in Betrieb, das die Unfallheilkunde zu einer bis dahin ungeahnten Blüte brachte. In seiner wechselvollen Geschichte blieb Südbrandenburgs größtes Krankenhaus bis heute diesem Erbe treu.

  • Unter Honeckers Flagge - Die MS Halberstadt im Vietnamkrieg

    Bordwand der Halberstadt notdürftig geflickt, Quelle: rbb/Hofrichter & Jacobs

    Der Film erzählt die Geschichte der zwei Schiffe "Halberstadt" und "Frieden" nebst ihrer Besatzungen, die während des Vietmankrieges die Bombenangriffe in der Bucht von Haiphong erlebten.

  • Der Fall X - Wie die DDR West-Berlin erobern wollte

    NVA-Übung: Panzer im Angriff, Quelle: rbb/Militärmuseum Dresden

    Der Film erinnert mit neuen Dokumenten und bislang unbekanntem Filmmaterial an dieses skurrile Szenario des Kalten Krieges.

  • Mehr als 1000 Worte - Was unsere Stimme verrät

    Mädchen und Junge (Quelle: rbb)

    Wenn zwei dasselbe sagen, bedeutet es bei weitem nicht immer dasselbe. Denn Stimmfarbe, Sprachmelodie oder Atemtechnik variieren von Mensch zu Mensch, von Situation zu Situation erheblich.

  • Schäfers Stündchen

    Merinoschafe im Winterstall, Quelle: rbb

    Die Stunden, in denen Helmut Biermann mit seinen 400 Merino Schafen über die Wiese zieht, gehören zu den schönsten in seinem Leben. Der Schäfer aus dem Havelland ist einer der wenigen, die noch hüten wie im Bilderbuch.

  • Die Alten WG

    Ältere Menschen sitzen auf einer Bank an einer Ostsee-Strandpromenade (dpa-Bild)

    In der Alten‑WG von Brigitte Ponstein kriselt es. Vor zwei Jahren ist die 71‑Jährige mit drei Freundinnen in eine große Altbauwohnung in Berlin‑Steglitz gezogen, um ihren Traum vom gemeinsamen Wohnen im Alter zu verwirklichen. Doch von Anfang an gab es Probleme.

  • Von Lust & Laster

    Von Lust & Laster, Quelle: rbb

    Die Geschichte sexueller Tabus, von Doppelmoral und dem schwierigen Umgang mit der Prostitution in Deutschland in den vergangenen 100 Jahren.

  • Evelyn Künneke

    Evelyn Künneke 1942 als Star der Truppenbetreuung während des zweiten Weltkrieges. Quelle: rbb/LOOK! Filmproduktion

    Zehn Jahre nach ihrem Tod rekonstruiert das Porträt von Claus Räfle die berührende und schillernde Geschichte ihres Lebens. Es ist zugleich ein Stück Zeitgeschichte aus unterhaltsamer Perspektive.

  • Marianne Rosenberg

    Marianne Rosenberg © rbb

    Marianne Rosenberg verkörpert wie kaum eine andere Künstlerin die Entwicklung des deutschen Pop. Der Film zeigt Marianne Rosenberg, wie man sie nicht kennt.

  • Schatz oder Schätzchen?

    rbb Aktionstag - Schatz oder Schätzchen, Quelle: rbb

    Platz schaffen in Kellern, Schränken und auf Dachböden: radioBerlin 88,8 und das rbb Fernsehen helfen dabei.

  • Berlins "Superhirn"

    Staatsbibliothek - Treppe zum Allgemeinen Lesesaal, Unter den Linden, links die Lounge, rechts die Bücherausgabe; Quelle:Staatsbibliothek zu Berlin - Jörg F. Müller

    Am 19. März 2013 wurde die Staatsbibliothek nach dreimonatiger Schließung offiziell eröffnet. Zwei Tage später öffneten sich auch wieder die Türen für das Publikum. Die Sanierung des nördlichen Teils ist abgeschlossen. Eine filmische Entdeckungsreise.

  • Über Leben mit Büchern

    Klaus Wagenbach, © rbb/Arpad Bondy

    Vor 50 Jahren, 1964, gründete Klaus Wagenbach seinen Verlag in West-Berlin. Wagenbach ist ein Verleger mit Herz - sein Herz, das bekennt er freimütig, schlägt links.

  • Winfried Glatzeder

    Winfried Glatzeder, Quelle: rbb

    Seinen Namen kennt spätestens 1973 jeder in der DDR. Glatzeder ist 28 Jahre alt und hat mit dem Paul aus dem Film "Die Legende von Paul und Paula" die Rolle seines Lebens gespielt.

  • Curt Heinrich Dathe

    Prof. Dr. Dr. Heinrich Dathe und Moderatorin Annemarie Brodhagen im Tierpark Friedrichsfelde (für die Sendung "Tierparkteletreff" 1976) © rbb/DRA/Nickel

    Im Osten galt er 35 Jahre lang als populärster Tierparkdirektor, im Westen nannte man ihn den "Grzimek der DDR", denn er war ein Medienstar. Am 7. November 2010 wäre er 100 Jahre alt geworden.

  • Gesund aus eigener Kraft - Die Wiederentdeckung der Selbstheilung

    Frau meditiert bei Sonnenaufgang; Quelle: rbb

    Die Erfolge der modernen Medizin sind beeindruckend. Für die Behandlung der meisten Krankheiten stehen hochwirksame Medikamente zur Verfügung. Eine ausgeklügelte Technik erlaubt selbst komplizierte Operationen.