Waldemar Kobus spielt Bernd Emil Jaschke. (Bild: rbb/Oliver Feist)
Bernd Emil Jaschke (Waldemar Kobus) verteidigt seinen Grund und Boden mit allen Mitteln. | Bild: rbb/Oliver Feist

- Polizeiruf 110: Heimatliebe

Fernsehfilm Deutschland 2019 (90 min.)

Regie & Drehbuch: Christian Bach

Mit Maria Simon, Lucas Gregorowicz, Gregorz Stosz, Anna König, Joshio Marlon, Marcin Pietowski, Hanns Zischler, Gudrun Ritter, Waldemar Kobus, Katharina Bellena, Klaudiusz Kaufmann, Robert Gonera, Fritz Roth u. v. a.

Wojciech Sekula (Grzegorz Stosz) lebt mit seinem Sohn Tomasz (Joshio Marlon) und seiner Frau Jenny (Anna König) auf einem Bauernhof in Zimowe Pole nahe der Oder. Eines Nachts werden alle Kühe des Familienbetriebs brutal getötet. Und kurz darauf stirbt Wojciech nach einem erneuten Überfall auf seinen Hof. Die Kommissare Olga Lenski (Maria Simon) und Adam Raczek (Lucas Gregorowicz) beginnen ihre Ermittlungen.

Der "Polizeiruf 110: Heimatliebe" ist eine Produktion der EIKON Media GmbH im Auftrag des rbb für Das Erste. Regie führte Christian Bach, der auch das Drehbuch schrieb. Redaktion: Daria Moheb Zandi.

Video verfügbar!

Bild zum Film: Polizeiruf 110 – Logo, Quelle: rbb/ARD
rbb/ARD

Im Audio/Video-Bereich steht ein Video zur Sendung zur Verfügung. Sie müssen eingeloggt sein und die Audio/Video-Berechtigung besitzen, um das Video sehen zu können.

Pressedossier

Pressekontakte

Publikumskontakt

Noch mehr Informationen

Olga Lenski (Maria Simon) und Adam Raczek (Lucas Gregorowicz); Quelle: rbb/Max Kohr
rbb Presse & Information

Polizeiruf vom rbb im Netz

Olga Lenski (Maria Simon) ermittelt gemeinsam mit Adam Raczek (Lucas Gregorowicz) in der ersten deutsch-polnischen Mordkommission in Frankfurt (Oder) grenzübergreifend.