Blauer Robur-Bus mit Logo "Ein Sommer in Brandenburg" auf Brandenburger Allee vor gelbem Rapsfeld (Montage: Anja Bischoff/rbb)
Das Heck vom Robur fertig beklebt (Quelle: Johannes Unger/rbb)

Vom Havelland bis Neustadt/Dosse - Ein Sommer in Brandenburg (1/8)

Einen Sommer lang war ein Team des rbb mit einem alten Robur-Bus im Land Brandenburg unterwegs - auf der Suche nach außergewöhnlichen Orten, Menschen und ihren Geschichten.  Entstanden ist ein Roadmovie der besonderen Art, eine Erkundungsfahrt durch Geschichte und Gegenwart der Region. Der erste Teil führt vom Havelland bis nach Neustadt/Dosse.

Kameramann filmt fahrenden Robur; Quelle: rbb/Günter Thimm

Durchs Ruppiner Land nach Rheinsberg - Ein Sommer in Brandenburg (2/8)

Ein Team des rbb bereist Brandenburg, immer im Uhrzeigersinn; einen Sommer lang. Das Tempo ist gemächlich. Als Fortbewegungsmittel dient deshalb ein alter, blauer Robur-Bus aus DDR-Produktion. Die zweite Etappe führt durch das Ruppiner Land bis nach Rheinsberg.

Dirk Triebel - Oderkapitaen des Charterunternehmens Onkel Helmut auf der Oder (Quelle: rbb)

Von Frankfurt (Oder) ins Schlaubetal - Ein Sommer in Brandenburg (5/8)

Der fünfte Teil der Erkundungstour durch Brandenburg führt ins Schlaubetal.  Auf dem Charterschiff "Onkel Helmut" trifft das Kamerateam die junge Polin Aneta. Sie arbeitet in Frankfurt und lebt in Slubice. In Eisenhüttenstadt spricht der Syrer Alan über seine Hoffnungen. Er lernt Deutsch bei Tatjana Sosin, die mit anderen Studenten der Viadrina ehrenamtlich im Asylbewerberheim unterrichtet.

Spreekahn in Lübbenau (Quelle: rbb)

Vom Schlaubetal in den Spreewald - Ein Sommer in Brandenburg (6/8)

Mit einem blauen Roburbus aus DDR‑Produktion ist ein Kamera‑Team des rbb unterwegs zu einer Erkundungsfahrt durch Geschichte und Gegenwart der Region. Auf dieser Reise durchfahren die Reporter idyllische Landschaften ‑ sie begegnen interessanten Menschen mit spannenden Geschichten. Der sechste Teil führt vom Schlaubetal bis in den Spreewald.

Das Dammtor in Jüterbog (Quelle: rbb)

Von Senftenberg nach Kloster Zinna - Ein Sommer in Brandenburg (7/8)

Von Juni bis September hat ein Team des rbb das Land Brandenburg bereist. Der Neugier verpflichtet, entdecken sie Spuren der Geschichte und treffen Menschen, die etwas bewegen, manchmal sich und das Land verändert haben. Der siebte Teil führt von Senftenberg bis nach Kloster Zinna.

Nahaufnahme vom Vorderlicht vom Robur (Quelle: rbb)

Durch den Fläming nach Kloster Lehnin - Ein Sommer in Brandenburg (8/8)

Einen Sommer lang fährt ein himmelblauer Robur‑Bus durch Brandenburg – an Bord ein Kamerateam des rbb. Eine Reisereportage der besonderen Art ‑ ein heimatkundliches Roadmovie in bedächtigem Tempo. Auf ihrer Reise durch das Land begegnen die Reporter interessanten Menschen, durchfahren bezaubernde Landschaften und legen dabei 6500 km zurück. Der letzte Teil führt bis nach Kloster Lehnin.

Filmmusik - Ein Sommer in Brandenburg | Komposition: Michael Hartmann

RSS-Feed
  • rbbFernsehen_2015:04:28_-Ein_Sommer_in_Brandenburg

    Titelmusik


  • rbbFernsehen_2015:04:28_-Ein_Sommer_in_Brandenburg

    "Zeitenwechsel"


  • rbbFernsehen_2015:04:29_-Ein_Sommer_in_Brandenburg

    Slide Gitarren Thema


  • Das Team macht Pause auf einer Bank in Dutschkes Geburtsort Luckenwalde (Quelle: rbb)

    Psychodelic Thema


  • Kameramann filmt fahrenden Robur; Quelle: rbb/Günter Thimm

    Hauptthema 3

  • Kanal im Spreewald (Quelle: rbb)

    Hauptthema Verhalten

  • Thomas und Ulli stehe mit Rettungsreifen auf einer Brücke (Quelle: Johannes Unger)

    Fröhliches Thema

  • Ein Rind steht auf einer Weide in Werchau (Quelle: rbb)

    Folk Gitarren Thema

  • Das Sandmännchen im Cockpit des Robur (Quelle: Johannes Unger)

    Fahrt (Thema 2)

  • rbbFernsehen_2015:04:29_-Ein_Sommer_in_Brandenburg

    Fahrt (Thema 3)

  • See an der Schorfheide (Quelle: Judith Rhode)

    Blues Thema

  • Helenesee (Quelle: rbb)

    Landschaftsthema

  • Sarah Gwiszcz - Designerin aus dem Spreewald (Quelle: rbb)

    "Polka"

  • rbbFernsehen_2015:04:28_-Ein_Sommer_in_Brandenburg

    Melancholic Thema

  • rbbFernsehen_2015:04:30_-Ein_Sommer_in_Brandenburg

    "Morgenstimmung"

  • Nahaufnahme vom Vorderlicht vom Robur (Quelle: rbb)

    Celest Hauptthema

Ich war in Ecken, in die ich nie gekommen wäre ohne diese Reise, weil ich gar nicht gewusst hätte, was ich da soll. Aber überall haben wir tolle Menschen kennengelernt, die was bewegen. Das war echt toll. Es könnte ruhig weitergehen…“.

Robur-Busfahrer Reinhard Rogge

Fahrstunde (Handy-Video)

rbb-Autor Johannes Unger bei seiner ersten Fahrstunde mit dem Oldtimer-Bus. Robur-Fan Reinhard Rogge ist der entspannte Fahrlehrer...

rbb-Reporter Johannes Unger fährt den Robur; Quelle: Johannes Unger

Unser Robur-Bus und seine Geschichte

Begleiten Sie uns!