Limited Blindness | v.l.n.r.: Dirk Lüdemann, Ina Jaich, Thomas Gerber, Caroline du Bled, Marc Weiser, Heiko Michels © Urban Ruths | Anke Peters | Carlos Vin Lopes | Matthias Richter
Urban Ruths | Anke Peters | Carlos Vin Lopes | Matthias Richter

Finale des Festivals "Kunst im Bau" | 90 Jahre Haus des Rundfunks - Funken der Liebe - Live-Hörspiel

Die Künstlergruppe Limited Blindness inszeniert zum Jubiläum des Haus des Rundfunks am 9. und 10. Dezember die Live-Hörspiel-Performance "Funken der Liebe". Ein Hörspiel der 20er Jahre, das die Entstehung des Funks als bahnbrechendes Medium globaler Verständigung feiert, wird neu eingesprochen, mit der Frage: wie verhalten wir uns heute im und gegen den unaufhörlichen Stream aus Funk und Information?

Kunst im Bau: Julia Ziegler – "Die Laternen der Marlene"; © Thomas Ernst
Thomas Ernst

11. Dezember 2021 | 10:00 - 20:00 - Einladung zur Finissage von "Kunst im Bau"

Das Haus des Rundfunks öffnet zum Ende der Ausstellung "Kunst im Bau" noch einmal seine Türen - rbbKultur lädt am Sonnabend, den 11. Dezember, von 10.00 bis 20.00 Uhr zur öffentlichen Finissage. In je zweistündigen Führungen können Besucherinnen und Besucher das architektonisch einzigartige Haus des Rundfunks entdecken. Kostenfreie Tickets können Sie hier buchen.

17. Saison | Termine 2021/22

86. rbbKultur Kinderkonzert

Veranstaltungstipps