Deep Doku – Cover mit Logo; © rbbKultur
rbbKultur

Wahre Geschichten aus Berlin und der Welt - Deep Doku

Deep Doku erzählt jede Woche eine wahre Geschichte aus Berlin und der Welt. Persönliche Audiostorys und Reportagen über das Stadtleben, Kultur, Clubs, Politik, Diversität und Lifestyle. Journalist Johannes Nichelmann präsentiert emotionale, tiefgründige, bewegende oder investigativ recherchierte Geschichten als Storytelling Podcast.

Aktuell

Jan Philipp Reemtsma; © Uwe Weil
Uwe Weil

Literatur- und Sozialwissenschaftler zu Gast - Jan Philipp Reemtsma: Gegen Antisemitismus ist argumentativ kein Kraut gewachsen

Der Philosoph und Soziologe Theodor W. Adorno hat sich 1962 in seinem Vortrag "Zur Bekämpfung des Antisemitismus heute" mit den Ursachen des Antisemitismus im Nachkriegsdeutschland auseinander gesetzt. Adornos Analyse ist bei Suhrkamp neu erschienen, mit einem Nachwort von Jan Philipp Reemtsma. Wir sprechen mit dem renommierten Literatur- und Sozialwissenschaftler über die Bedeutung von Adornos Vortrag. Das Buch steht auf Platz 1 unserer Sachbuch-Bestenliste im Februar.

Download (mp3, 16 MB)
Auschwitz-Birkenau © Stefan Zeitz/imago-images
Stefan Zeitz/imago-images

75. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz - Die Kunst des Erinnerns

Am 27. Januar vor 75 Jahren befreite die Rote Armee das Konzentrationslager Auschwitz. rbbKultur hat über Formen des Erinnerns berichtet – in der Kunst, im Film, in der Literatur, im Comic.

Nahost

Menschen halten bei einer Mahnwache vor der Synagoge am Berliner Fraenkelufer gegen den Terror der Hamas und für Solidarität mit Israel Kerzen in den Händen. © dpa/Carsten Koall
dpa/Carsten Koall

Nach dem Angriff der Hamas - Krieg in Nahost und die Auswirkungen

Zwischen Israel und den militanten Palästinensern im Gazastreifen ist ein neuer Krieg entbrannt: Die Terrororganisation Hamas startete am Morgen des 7. Oktober einen brutalen Großangriff auf israelischem Gebiet, tötete mehr als tausend Israelis und verschleppte Geiseln. Im Gazastreifen sterben Zivilisten bei israelischen Angriffen auf Hamas-Standorte und sind von der Lebensmittelversorgung abgeschnitten. Das Geschehen im Nahen Osten zeigt Auswirkungen auch in Berlin. Aktuelle Berichte, Kommentare und Hintergründe zur Situation.

Ukraine

Bombardierte Häuser in der ukrainischen Stadt Dnipro © picture alliance
SOPA Images via ZUMA Press Wire

Lage der Menschen - Russlands Krieg in der Ukraine

Am 24. Februar 2022 hat Russland seinen Angriffskrieg gegen die Ukraine begonnen - in der Erwartung eines raschen Sieges. Zehntausende Menschen sind inzwischen tot. Ein Ende der Kämpfe ist nicht in Sicht, ebenso wenig wie eine politische Lösung. Die Ukrainer kämpfen um ihre Unabhängigkeit, Russlands Präsident Putin sieht diese als "historischen Irrtum". Berichte, Meinungen, Hintergründe zum Thema.

Zukunft B

Rezensionen

Podcasts

Podcast | KI – und jetzt? © rbb/Stefan Wieland
rbb/Stefan Wieland

rbb KI – und jetzt? Wie wir Künstliche Intelligenz leben wollen

Egal ob Unterricht, Studium oder Arbeitswelt: Künstliche Intelligenz beeinflusst unser Leben. Einige feiern die Technologie als Revolution. Andere begegnen ihr mit Sorge. Der Podcast "KI – und jetzt?" bietet neue Perspektiven auf das Zukunftsthema. Nie abgehoben, immer lebensnah, konstruktiv und humorvoll sprechen und streiten die Hosts darüber, wo und wie KI uns helfen kann. Die ARD-Journalistin Nadia Kailouli und der führende Experte in der deutschen KI-Forschung Aljoscha Burchardt vom Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz gehen nicht nur der Frage nach, was Künstliche Intelligenz mit uns Menschen macht, sondern vor allem, was wir mit ihr machen können. Jede Woche konkret an einem Fall erklärt. Mit in ihre Wohnzimmeratmosphäre laden sich die beiden zu jedem Thema einen Gast ein – Menschen, die selbst Künstliche Intelligenz erforschen oder in der Praxis mit ihr arbeiten.

Unsere Rubrik "What the KI?!" zeigt aber auch die absurden oder unterhaltsamen Seiten von KI-Anwendungen. Jeden Freitag mit einer neuen Folge und reichlich KI-Empowerment.

"KI – und jetzt?" ist eine Ko-Produktion des rbb und des DFKI. 2023.

Podcast Legion: Most Wanted © rbb | undone
rbb | undone

rbb Legion

Entführungen, Morde, Anschläge: Die Rote Armee Fraktion (RAF) war die brutalste Terrorgruppe der Bundesrepublik. Bis heute sind nicht alle Fälle aufgeklärt und nach manchen Terrorist:innen wird noch immer gefahndet.

Für unsere letzte Staffel "Legion: Hacking Anonymous" sind wir durch ganz Europa gereist, um das Hackerkollektiv besser zu verstehen. Und auch der Ursprung unserer neuen Geschichte "Legion: Most Wanted" liegt bei der Bewegung. Denn irgendwann meldet sich Legion-Hörer Sebastian bei Host Khesrau Behroz. Er habe bei einem Kölner Anonymous-Treffen eine Frau mit einer unglaublichen Geschichte kennengelernt. Und schon sind wir auf Spurensuche, die uns im besten Fall zu einer seit Jahren gesuchten RAF-Terroristin führt: Daniela Klette.

Für "Legion: Most wanted" interviewen wir Expert:innen, nutzen KI-Tools, fürchten uns vor gewaltbereiten und zur Fahndung ausgeschriebenen Terroristinnen und tanzen Capoeira. Wir kommen RAF-Mitglied Daniela Klette ganz nah, inzwischen hat das LKA Niedersachsen sie festgenommen. Ein Podcast von rbb, NDR und Undone 2023.

Alle Folgen in der ARD Audiothek und überall da, wo es Podcasts gibt.

Für Fragen, Kommentare oder Anregungen schreibt uns unter legion@rbb-online.de

Thadeusz und die Beobachter © rbb
rbb

rbb Thadeusz und die Beobachter – der Podcast

"Thadeusz und die Beobachter" diskutieren auch 2024 das aktuelle politische Geschehen. Die Sendung kommt aus dem Haus des Rundfunks an der Berliner Masurenallee und wird dort live aus dem Tonstudio T 10 übertragen. Gastgeber Jörg Thadeusz spricht mit vier Journalistinnen und Journalisten über relevante internationale, nationale und regionale Themen. Für die Analyse der Nachrichtenlage haben die Beobachter zwei Stunden Zeit.

Themen

rbbKultur Spezial am 30. November - "Blutgeschichten" - Thementag zur Menstruation

Wir nehmen die erfolgreiche Ausstellung "Läuft" im Museum Europäischer Kulturen zum Anlass und schauen genauer hin. Wie gehen Sängerinnen und Tänzerinnen mit ihrer Periode um? Wie wird sie in Film und Literatur behandelt? Was muss sich gesellschaftlich ändern? Wo gibt es noch Forschungslücken in der Medizin? Wir sprechen unter anderen mit der Aktivistin Franka Frei und der Gynäkologin und "Gyncast"-Autorin Mandy Mangler. Alle Beiträge hier zum Hören.

Wandgemälde in Erinnerung an Mahsa Amini in Washington D.C. © Allison Bailey/NurPhoto / dpa
Allison Bailey/NurPhoto / dpa

Widerstand gegen Repressionen - Ein Jahr nach dem Tod von Jina Mahsa Amini im Iran

Am 16. September jährt sich der Todestag der 22-jährigen iranischen Studentin Jina Mahsa Amini zum ersten Mal. Die junge Frau starb 2022 nach einer Kopftuchkontrolle in Teheran in Polizeigewahrsam. Ihr Tod löste landesweite Proteste gegen die Kopftuchpflicht und gegen die Regierung aus. Das Regime reagierte mit Härte und schlug die Proteste nieder; mindestens 20.000 Personen wurden verhaftet, etwa 500 Menschen kamen ums Leben.

Februar 2023 - Black History Month

Mit dem "Black History Month" gedenken Schwarze Menschen im Februar weltweit ihrer Geschichte und feiern ihre Kultur. Entstanden ist die Initiative in den USA und Kanada. Aber auch in Deutschland werden mit Veranstaltungen afrodeutsche Geschichte und Persönlichkeiten gefeiert, und es wird auf Rassismus aufmerksam gemacht. Auch wir auf rbbKultur schauen im Februar verstärkt auf Geschichte und Geschichten von Schwarzen Menschen.

Leben Hören

Grit Lemke - Spielfilme drehen kann ja jeder

Download (mp3, 97 MB)
Börres Weiffenbach

Ukrainische Männer in der Zwickmühle

Download (mp3, 48 MB)
SOPA Images/ZUMA Press Wire/Mykola Tys

Unser Leben

Download (mp3, 103 MB)
ekbo/RolfZöllner | picture alliance/dpa/Wolfgang Kumm

Unser hausgemachter Rassismus

Download (mp3, 94 MB)
picture alliance/dpa-Zentralbild/Arno Burgi

Sabrina Hölzer - Fülle und Vergänglichkeit

Download (mp3, 91 MB)
John Pollak

Pränataler Völkermord - Indigene Frauen in Kanada klagen gegen Zwangssterilisie

Download (mp3, 48 MB)
picture alliance/AP/Amber Bracken

Wir haben die Wahl! Ost-West-Deutschland, Russland und die AfD

Download (mp3, 74 MB)
Martina Stemann

Heino Falcke - Der Himmel in all seinen Dimensionen

Download (mp3, 90 MB)
Michael Klug

Wo der Pfarrer zwischen 6 Gemeinden pendelt

Download (mp3, 48 MB)
rbb

Matthias Nawrat - Ich arroganter Westeuropäer

Download (mp3, 91 MB)
Rowohlt Verlag | Alena Schmick

Wenn Christus auf der Zunge liegt - Geheimnisse des Abendmahls

Download (mp3, 48 MB)
picture alliance/dpa/Bernd Thissen

Rot, warm, heilig - Warum Blut so kostbar ist

Download (mp3, 48 MB)
imago-images.de/Zoonar.com/Norman P. Krauß

Wahl in den USA - Kampf um Identität

Download (mp3, 100 MB)
picture alliance/Sipa USA/Ashish Vaishnav

Knut Kucznik - Schäfer mit Leidenschaft

Download (mp3, 86 MB)
Privat

Pflege - ein Privatproblem?

Download (mp3, 62 MB)
dpa-Zentralbild/Patrick Pleul

Was ist der Mensch? - Kant heute

Download (mp3, 91 MB)
imago-images.de/Zoonar.com/Heinz-Dieter Falkenstein

Was ist der Mensch? - Kant heute (Deutsch-Englisch)

Download (mp3, 89 MB)
imago-images.de/Zoonar.com/Heinz-Dieter Falkenstein

Wenn das Ego auf Rache sinnt

Download (mp3, 36 MB)
picture alliance/ZB/Bernd Settnik

Kriegerinnen - Weibliche Körper im Kampf

Download (mp3, 114 MB)
Thomas Ernst

Katrin Noack, Sprembergerin: Sich nicht runterziehen lassen!

Download (mp3, 88 MB)
shoot-my-wedding.de

Zwischen Weltkulturerbe und Terrorverdacht - Muslime in Spanien

Download (mp3, 49 MB)
picture alliance/ZUMA Wire/Matthias Oesterle

Annett Gröschner - Ostdeutsche Nervensäge

Download (mp3, 86 MB)
Susanne Schleyer/autorenarchiv.de

Olaolu Fajembola: Gegen Rassismus mit Empowerment und Spielzeug

Download (mp3, 89 MB)
Cristina S. Salgar

Chloroformierte Gesellschaft? Russland vor den Wahlen

Download (mp3, 100 MB)
picture alliance / Picvario Media | Dmitry Golubovich

Maxim Leo - Immer neugierig

Download (mp3, 80 MB)
Verlag Kiepenheuer & Witsch/Sven Görlich

Beten, beichten, Schuld abladen - Gefängnisseelsorge in Berlin

Download (mp3, 36 MB)
dpa/Daniel Naupold

Schöne hässliche Körper

Download (mp3, 62 MB)
picture alliance/ AP/ Alessandra Tarantino

Der Schriftsteller Marco Ott: Schmerzhaftes Verleugnen

Download (mp3, 64 MB)
Carsten Kampf

Black History in Brandenburg

Download (mp3, 50 MB)
picture alliance/Ulrich Baumgarten