Konzerte

Events

Jazzpreis Berlin 2021 – Vergabe mit Martina Zöllner (rbb Programmbereichsleiterin Kultur), Hannes Zerbe und Kultursenator Klaus Lederer; © rbbKultur
rbbKultur
87 min

Preisträgerkonzert vom 9. Juni 2021 - Jazzpreis Berlin 2021 für Hannes Zerbe

Der mit 15.000 Euro dotierte, vom Land Berlin und dem rbb vergebene Jazzpreis Berlin wird in diesem Jahr zum 5. Mal verliehen. Ausgezeichnet wird der Pianist und Komponist Hannes Zerbe für sein seit den Siebzigerjahren prägendes Wirken in der Berliner Jazzszene. Überreicht wurde der Jazzpreis Berlin 2021 von Martina Zöllner (rbb Programmbereichsleiterin Kultur) und Kultursenator Klaus Lederer am 9. Juni im Jazzclub A-Trane.

Musik aktuell

Podcasts

Alles Clara © rbb
rbb

rbbKultur Alles Clara

Nur mit Ehrgeiz und Biss hat Clara Schumann es so weit gebracht: vom Sorgenkind bis zur berühmten Pianistin. Ihr Mann Robert Schumann konnte keine große Hilfe sein. Sieben Kinder hatte sie später als Witwe allein zu versorgen. Ihr einziger Luxus war das Komponieren. Clara Schumanns Werke bewahren ihre Energie bis heute.

Ludwig van Beethoven; Montage: rbbKultur
rbb

rbbKultur Ludwig van Beethoven

Ob "Für Elise" oder "Freude, schöner Götterfunken" – Beethoven erreicht heute so gut wie jedes Ohr. Kein anderer Komponist steht so sehr für "Genie" und klassische Musik. Warum das so ist und was es auch im 250. Geburtstagsjahr neu zu entdecken gibt, erfahren Sie in unserer Serie. Sendereihe in 47 Folgen von Eleonore Büning.

Podcast | Musik bauen: Wir lernen Intervalle © rbb
rbb

rbbKultur Musik bauen – wir lernen Intervalle

Wir alle lieben es, Musik zu hören, zu ihr zu tanzen oder Lieder zu singen. Aber was braucht man eigentlich, um selbst Musik zu machen? Gar nicht so viel. Die eigene Stimme oder ein Instrument und offene Ohren reichen schon aus. Aber es gibt noch ein paar Dinge, die einem dabei helfen können, sich selbst Melodien auszudenken, Musik "zu bauen". Zum Beispiel, wenn man weiß, was ein Intervall ist.

Claudio Abbado © Cordula Groth
Cordula Groth

rbbKultur Nennt mich Claudio

Claudio Abbado war der erste Lässige in einer aufgesteiften Klassik-Welt und machte sie sinnlicher. Er stammte aus Mailand, kam über Wien und London nach Berlin. Hier begründete seine 12-jährige Ära bei den Berliner Philharmonikern ein neues Bild des Dirigenten. Er verjüngte das Orchester wie kein anderer. Abbado sprach wenig, teilte den Ruhm dafür gern mit befreundeten Solisten wie Maurizio Pollini oder Martha Argerich. Im Konzert konnte er ein Orchester ungeahnt "abheben" lassen. Exzeptionelle Aufnahmen gelangen ihm bei Mahler, Beethoven, Haydn, Rossini und einigen Verdi-Opern.

Album der Woche

Instrumente

Orgeljahr 2021 – Kuppel und Kirchenorgel der St.-Hedwigs-Kathedrale (Foto: © imago-images/Peter Schickert); Montage: rbbKultur
rbbKultur

Instrument des Jahres 2021 - Die Orgel

Sie ist brachial laut, kann aber auch leise. Von den tiefsten Tönen bis zu den höchsten Höhen hat sie das größte Frequenzspektrum aller Instrumente: die Orgel. Damit passt sie perfekt nach Berlin – mit über 800 bespielbaren Orgeln Deutschlands Orgel-Hauptstadt. rbbKultur feiert das Instrument des Jahres 2021 mit einer Reihe Porträts Berliner und Brandenburger Orgeln.

Rezensionen

Weitere Audios

Gelegenheit macht Lieder: Schuberts Texte (5/21)

Download (mp3, 105 MB)
dpa/Fine Art Images/Heritage Images

Goethes Größe: die Geschichte einer Fernbeziehung (4/21)

Download (mp3, 105 MB)
dpa/Fine Art Images/Heritage Images

Glauben ohne Pfaffen: Schuberts Verhältnis zur Kirche (3/21)

Download (mp3, 105 MB)
dpa/Fine Art Images/Heritage Images

Wen die Schulbank drückt: Schubert lernt und lehrt (2/21)

Download (mp3, 105 MB)
dpa/Fine Art Images/Heritage Images

Wien ist die Welt: das Leben in der Stadt (1/21)

Download (mp3, 104 MB)
dpa/Fine Art Images/Heritage Images

Finale im Fextal. Die Vermächtnisse des Claudio Abbado

Download (mp3, 106 MB)
Cordula Groth

Mozart, Haydn – und davor?! Abbado und die Alte Musik

Download (mp3, 105 MB)
Cordula Groth

Sommmerzeit mit Zauberflöte

rbbKultur

Nächte am See. Abbados Orchester-Ausflüge nach Luzern

Download (mp3, 106 MB)
Cordula Groth

Von Orgel bis Ordnung

rbbKultur

Erwischt! – Was konnte Claudio Abbado nicht?

Download (mp3, 106 MB)
Cordula Groth

Musikgeschichten und ein Rätsel für wache Ohre

Download (mp3, 51 MB)
rbbKultur

Rückzug ist gleich Anfang. Die große Spätzeit des Claudio Abbado in Berlin

Download (mp3, 106 MB)
Cordula Groth

Wolf und Schluss

rbbKultur

Der große Bogen. Abbados dramaturgische Konzertzyklen in Berlin

Download (mp3, 105 MB)
Cordula Groth

Zart und hart

rbbKultur

Pires, Pollini und Pogorelich. Abbado und seine Solisten

Download (mp3, 106 MB)
Cordula Groth

Musikgeschichten und knifflige Rätsel für wache Ohren

rbbKultur

Ein linker Wagnerianer? Abbado als Wagner-Dirigent

Download (mp3, 106 MB)
Cordula Groth

Von Liebe bis Lerche

rbbKultur

Jazz aus Berlin: Laura Robles - Uli Kempendorff - Ludwig Wandinger

rbbKultur

"Der Herr Generalmusikdirektor von Wien" – Abbado und die Wiener Philharmoniker

Download (mp3, 105 MB)
Cordula Groth

Schräge Typen, tolle Geschichten

rbbKultur

Rossiniana. Abbado entdeckt einen Belcanto-Meister für die Welt

Download (mp3, 106 MB)
Cordula Groth

Blumen, Mond und Feuer

rbbKultur

Nono non troppo. Abbados schwieriges Verhältnis zur Moderne

Download (mp3, 105 MB)
Cordula Groth

Von Super-Komponist bis Roboter-Klavier

rbbKultur

Wo ich stehe, ist links. Abbado, der erste politische Dirigent.

Download (mp3, 106 MB)
Cordula Groth