Meldungen von rbb|24

Berliner Punkrock-Band Die Ärzte (Quelle: dpa/Jörg Steinmetz)
dpa/Jörg Steinmetz

Neues Album - Bei den Ärzten folgt "Dunkel" auf "Hell"

Das neue Album "Dunkel" der Berliner Band Die Ärzte, das nur ein Jahr nach dem Erscheinen von "Hell" an diesem Freitag veröffentlicht wird, kommt mit 19 neuen Songs um die Ecke. Und mit einer klaren politischen Botschaft.

Symbolbild: Das "Chamber Orchestra of Europe" spielt während der Welcome Back Week im Kammermusiksaal (Bild: Berliner Philharmoniker/Lena Laine)
Berliner Philharmoniker/Lena Laine

Forschungsprojekt Berliner Philharmonie - Mozart für Mutter und Kind

Die Geburtsmedizinerin Birgit Arabin startet mit der Stiftung Berliner Philharmoniker ein Kammermusik-Projekt für Schwangere. Klassik reduziert bei werdenden Müttern Stress und wirkt damit auch positiv auf das ungeborene Leben. Von Hans Ackermann

Kunst im Bau: Solistenensemble Kaleidoskop; © Thomas Ernst
Thomas Ernst

90 Jahre Haus des Rundfunks in Berlin - Hymnen an ein Haus

Das Haus des Rundfunks ist 90 Jahre alt geworden und rbbKultur hat das am vergangenen Wochenende mit dem Festival Kunst im Bau gefeiert. Ein Wochenende voller Performances, Führungen, Konzerte und Kunst-Installationen. Von Andrea Handels

Julia Windischbauer und Caner Sunar während der Fotoprobe für das Stück Mercedes im Deutschen Theater Berlin. (Quelle: imago images/M. Müller)
imago images/M. Müller

Theaterkritik | "Mercedes" am DT - Der Resonanzraum fehlt

"Spielen um zu spielen" war das Motto des Dichters und Dramatikers Thomas Brasch. In der Box des Deutschen Theaters Berlin ist jetzt seine Groteske "Mercedes" in einer Neuinszenierung zu sehen. Ute Büsing ist nicht begeistert.