Walter Serner Preis 2020 © rbb

Literatur - Walter Serner Preis 2020

rbbKultur und das Literaturhaus Berlin schreiben den Walter Serner Preis 2020 für Kurzgeschichten aus. Autorinnen und Autoren sind herzlich eingeladen, sich bis zum 16. Oktober 2020 mit unveröffentlichten Kurzgeschichten zu bewerben, die in der erzählerischen Tradition von Walter Serner vom Leben in den großen Städten berichten – ob digital oder analog, mit Pandemie oder ohne, autofiktional oder total erlogen.

Richard Ford © AP Photo/Rogelio V. Solis/dpa
AP Photo/Rogelio V. Solis/dpa

Weiter lesen - das LCB im rbb - Richard Ford liest "Irische Passagiere"

"Wenn dein Vater stirbt und du bist erst sechzehn, dann ändert sich vieles." Typischer kann eine Erzählung von Richard Ford kaum beginnen: Mit einem Satz steckt man mitten in der Geschichte. Anne-Dore Krohn spricht mit Richard Ford über das neue Buch, sein Leben in Corona-Zeiten, seine Freundschaft zu Raymond Carver und seinen Glauben an die Kraft der Literatur.

(W)Ortwechseln – Briefwechsel; © Almut Elhardt
Almut Elhardt

Literarischer Briefwechsel - (W)Ortwechseln bei rbbkultur

Sieben Schriftsteller*innenpaare schreiben sich. Die einander vorher nicht oder kaum bekannten Briefpartner*innen kommen aus ganz unterschiedlichen Ländern: aus Syrien, Jemen, Irak, Iran, Kroatien, Georgien, Russland, Deutschland. Ob in Briefen, E-Mails, per WhatsApp oder auf Postkarten erzählen sie einander von ihren Leben, von Vergangenem, aktuell Erlebtem und von ihren Herkunftsländern.

rbbKultur begleitet dieses Projekt und macht die Briefe und ihre Schreiber*innen hörbar.

Das Gedicht der Woche

Florian Günther, Schriftsteller und Fotograf; © Carsten Kampf
Carsten Kampf

Kurz und gut - Florian Günther: Zu sensibel

Gelesen von Florian Günther.
Kurz und gut; © rbbKultur

Kurz und Gut

Dichterinnen und Dichter von heute lesen radiophone Gedichte. Und vermitteln damit eine Wochenration Reim, Rhythmus und Wohlklang. Komische, merkwürdige, musikalische und elegische Gedichte von F.W. Bernstein und Nora Gomringer bis Ilma Rakusa und Wiglaf Droste.

Kurz und dicht statt lang und verlabert.

Graphic Novels

September 2020 - Comic des Monats

Andrea Heinze, Comic-Expertin bei rbbKultur, wählt aus den vielen Neuerscheinungen der grafischen Literatur ihre Empfehlungen aus. Dazu gibt unveröffentlichtes Material Einblick in die Arbeit der Künstlerinnen und Künstler.

Comic Explosion
imago/McPHOTO

2. Quartal 2020 - Comic-Bestenliste

Das sind sie – die zehn besten Comics des Quartals. 30 Menschen aus Rundfunk, Presse, Fachpresse und Web, die ein Herz für und Ahnung von Comics haben, stellen Neuerscheinungen vor, denen sie ein großes Publikum wünschen.

Podcasts

Effi Briest | rbbKultur Serienstoff © rbb/Inga Israel
rbb/Inga Israel

rbbKultur Effi Briest

Effi ist 17, als sie sich verheiratet. Es ist keine Liebesheirat, nur eine gute Partie. Die Ehe wird für die junge Frau zum Gefängnis. Da taucht ein gewisser Major von Crampas auf. Jahre später entdeckt ihr Ehemann die Affäre… Fontanes berühmter Gesellschaftsroman als Hörspiel-Serie mit Cordula Trantow als Effi Briest.

Lesung

Ilija Trojanow: "Doppelte Spur" (10/18)

picture alliance / Photoshot

Ilija Trojanow: "Doppelte Spur" (9/18)

picture alliance / Photoshot

Ilija Trojanow: "Doppelte Spur" (8/18)

picture alliance / Photoshot

Ilija Trojanow: "Doppelte Spur" (7/18)

picture alliance / Photoshot

Ilija Trojanow: "Doppelte Spur" (6/18)

picture alliance / Photoshot

Ilija Trojanow: "Doppelte Spur" (5/18)

picture alliance / Photoshot

Ilija Trojanow: "Doppelte Spur" (4/18)

picture alliance / Photoshot

Ilija Trojanow: "Doppelte Spur" (3/18)

picture alliance / Photoshot