Schaubühne: FIND

Zum Abonnieren

Tanz und Theater © rbbKultur
rbbKultur

Podcast - Tanz und Theater

Tanz und Theater in Berlin und Brandenburg - wir berichten von Premieren und aktuellen Ereignissen

Theaterporben im Inklusions-Theater RambaZamba. (Quelle: RBB Kultur - Das Magazin)
RBB Kultur - Das Magazin
4 min

rbbKultur - Das Magazin - Theater RambaZamba

Jacob Höhne ist seit fünf Jahren Intendant des RambaZamba-Theaters. Sein Bruder Moritz ist von Anfang an im Ensemble mit dabei. Gegründet haben das Inkulsions-Theater die Eltern der Beiden. Lange war die Mutter, Gisela Höhne, die Leiterin.

Tänzerin Lennja bei den Proben für das Tanztreffen der Jugend. (Quelle: RBB Kultur - Das Magazin)
RBB Kultur - Das Magazin
3 min

rbbKultur - Das Magazin - Lennja beim Tanztreffen der Jugend

Die Choreografin Nadine Freisleben holt Tänzerin Lennja in Friedrichshain ab. Es geht zur letzten Probe vor Lennjas großem Auftritt. Gemeinsam haben sie das Tanzstück entwickelt, das es als eines der besten deutschlandweit zum Tanztreffen der Jugend geschafft hat. Mit 13 ist Lennja eine der jüngsten Teilnehmerinnen - und als einzige wird sie nicht mit einem Ensemble auf der Bühne tanzen - sondern ganz alleine, mit einem Solo.

Theater aktuell

Martin Woelffer, Theaterdirektor Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater; © Carsten Kampf
Carsten Kampf

Jubiläum 100 Jahre Komödie am Kurfürstendamm - Martin Woelffer: "Ohne Corona-Hilfen kann ein Theater derzeit nicht bestehen"

Eigentlich ein Grund zum Feiern: die "Komödie am Kurfürstendamm" wird am 8. Oktober 100 Jahre alt. Gegründet von Max Reinhardt, bevölkert von großen Schauspiel-Namen wie Heinz Rühmann, Johanna von Koczian, Curd Jürgens oder Harald Juhnke. Martin Woelffer ist seit 2004 Intendant des Theaters, das derzeit im Schiller Theater an der Bismarckstraße gastiert. Doch dieses Exil hat demnächst ein Ende. Ein Rück- und Ausblick mit Martin Woelffer.

Download (mp3, 10 MB)
Barbara Behrendt; Foto: Karo Krämer
rbb/Karo Krämer

Kommentar von Barbara Behrendt - Die Berliner Theater sind austauschbar

Die Berliner Theater spielen wieder – und so gut wie nirgends auf der Welt gibt es eine so große Theaterdichte wie hier. Man würde also meinen, dass jedes Theater ein individuelles Profil braucht, um sich bei der Konkurrenz durchzusetzen. Doch unsere Kommentatorin Barbara Behrendt stellt die Frage: Ist das Programm der großen Berliner Theatertanker nicht völlig austauschbar?

Download (mp3, 3 MB)

Rezensionen

Ute Kahmann Foto: Marcus Lieberentz © Ute Kahmann
Marcus Lieberentz © Ute Kahmann

Das Gespräch - Die Puppenspielerin Ute Kahmann

Seit über 30 Jahren inszeniert und spielt Ute Kahmann Figurentheater in Deutschland, Österreich und Polen. Die Berliner Puppenspielerin entwickelt Stücke für Kinder und für Erwachsene. Lydia Lange im Gespräch mit Ute Kahmann.

50 Jahre Grips-Theater; © rbbKultur
rbbKultur
2 min

Vielen zu frech und seiner Zeit oft voraus - 50 Jahre Grips-Theater

Vor 1969 gab es für Kinder nur die heile Welt auf der Bühne. Dann kam GRIPS ins Spiel.