Allee in Brandenburg

2019 ist Fontane-Jahr - FONTANE IN BERLIN UND BRANDENBURG

Zum 200. Geburtstag von Theodor Fontane erschließt der rbb seine Werke und Wege neu für Sie. Vom "Chicago am Schwielowsee" bis zu dem Laden, in dem Effi Briest Wäsche kaufte: Wir haben mehr als 100 Fontane-Orte in der Region ...

Unterwegs mit Fontane

Fontane App © rbb

Service - Die Fontane-APP zum Download

Entdecken Sie Berlin und Brandenburg mit der Fontane-App des rbb! Routenvorschläge, Videos, und Lesungen zur mehr als 100 Fontane-Orten. Kostenlos im iTunes-Store und Google Play Store

 

Tipp

Highlights

RSS-Feed
  • Ausflugstipp: Fontane-Radwege

    Rbb-Reporter Tim Jaeger erkundete einen Teil des Fontane-Radwegs. Dabei entdeckte er in Karwe einen Tisch mit Pfeiffenhalter, den der Soldatenkönig einst einem jungen Ehepaar hinterließ und exquisiten brandenburgischen Kaviar in Zippelsförde.

  • Das Dessert "Brotpudding" im Restaurant "Altes Kasino" in Neuruppin (Quelle: rbb)
    rbb

    "Fontane Kulinarik": Die Lieblingsspeisen des Dichters

    Theodor Fontane soll ein großer Genussmensch gewesen sein. In der Reihe "Fontane Kulinarik" kochen Gastronomen des Ruppiner Seenlandes verschiedene Lieblingsspeisen des Dichters nach - mit Zutaten aus der Brandenburgischen Küche.  

  • Theodor Fontane: Notizbuch A1, 1864: "Sommerreise durchs Ruppinsche", Buchdeckel und 1. Seite; Digitalisat: Dr. Gabriele Radecke/Georg-August-Universität Göttingen (CC-BY-NC-ND-4.0)
    Dr. Gabriele Radecke/Georg-August-Universität Göttingen (CC-BY-NC-ND-4.0)

    Praktische Gedächtnisstütze für unterwegs

    Fontane hat in seinen Notizbüchern Gedichtentwürfe, Briefkonzepte, To-do-Listen und vor allem Reiseeindrücke festgehalten. Die Fontane-Arbeitsstelle an der Universität Göttingen hat in langjähriger Arbeit die Notizbücher im Internet publiziert.

  • Theodor Fontane in Karwe

    Die Fontane-Serie von zibb unterwegs auf den Spuren der Wanderungen: Heute treffen wir zusammen mit unserem Fontane-Experten Robert Rauh einen echten Freiherrn von dem Knesebeck.

  • Kuratorin Heike Gfrereis in der "fontane.200"-Ausstellung in Neuruppin (Quelle: rbb)
    rbb

    Die "fontane.200"-Ausstellung in Neuruppin

    Zum 200. Geburtstag von Theodor Fontane würdigt das Land Brandenburg einen seiner wichtigsten Schriftsteller mit einer großen Leitausstellung in Neuruppin. Geplant und organisiert wird die Schau von Kuratorin Heike Gfrereis.

  • Chassidische Juden während einer Pilgerfahrt zum Grab von Rabbi Elimelech von Lyschansk © imago/newspix
    imago/newspix

    "Meine Leser, das schreckliche Volk"

    Den offenen politischen Antisemitismus seiner Zeit machte Theodor Fontane nicht mit. Er war sogar mit Juden befreundet, von denen er nur Gutes erfahren habe. In seinen veröffentlichten Schriften hält er sich zurück. Weil er den offenen Antisemitismus der wilhelminischen Gesellschaft ablehnte?  

  • Kulturtermin; © rbbKultur

    Der Fall Grete Minde

    Vor 400 Jahren legte ein verheerender Brand Tangermünde in Schutt und Asche. Eine junge Frau gestand unter Folter, sie habe die Stadt in Brand gesetzt – aus Rache, weil sie sich und ihren Sohn um ihr Erbe geprellt sah. Theodor Fontane studierte die Akten und griff in seiner Novelle "Grete Minde" das Schicksal der vermeintlichen Brandstifterin auf.

  • Christian von Ribbeck (re) und seine Frau (Quelle: rbb)
    rbb

    Ein Ribbeck-Nachfahre aus Fontanes berühmtem Gedicht

    Eines der bekanntesten Gedichte von Fontante ist "Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland". Die Nachfahren der Ribbecks gibt es immer noch. Vor zwei Jahren etwa kam Urenkel Christian von Ribbeck in den Ort, um die alte Brennerei zu betreiben.

  • Gräfin Karoline de La Roche-Aymon, Quelle: rbb

    zibb: Fontanes Frauen

    Fontane schätzte die Frauen. Und er schrieb gerne über sie. Jenny Treibel, Effi Briest, Grete Minde - viele seiner Romane sind nach ihrer weiblichen Hauptfigur benannt. Mit unserem Fontane-Experten Robert Rauh begeben wir uns auf die Suche nach einer realen Frau, die Fontane zu mehreren literarischen Figuren inspirierte.  

  • Kulturtermin; © rbbKultur

    Filmemacher und Fontane – ein wirkliches weites Feld

    An den Büchern Theodor Fontanes scheinen deutsche Drehbuchautoren einen Narren gefressen zu haben. Allein "Effi Briest" diente zwischen 1939 und 2009 fünfmal als Filmvorlage. Ralph Eue über die Fontane-Faszination der Filmemacher.

  • Kuratorin Heike Gfrereis in der "fontane.200"-Ausstellung in Neuruppin (Quelle: rbb)
    rbb

    Die "fontane.200"-Ausstellung in Neuruppin

    Zum 200. Geburtstag von Theodor Fontane würdigt das Land Brandenburg einen seiner wichtigsten Schriftsteller mit einer großen Leitausstellung in Neuruppin. Geplant und organisiert wird die Schau von Kuratorin Heike Gfrereis.

  • Buchcover: B. Spinnen "Und alles ohne Lieb"
    Schöffling&Co

    Burkhard Spinnen: "Und alles ohne Liebe: Theodor Fontanes zeitlose Heldinnen"

    Eine Rezension von Anne-Dore Krohn

  • Ausflugstipp in der Abendschau: Fontane in Berlin

    60 Jahre lang lebte Theodor Fontane in Berlin – die meisten seiner Werke entstanden hier. Julia Fischer wandelt mithilfe der Fontane-App vom rbb auf den Spuren seiner Romanfiguren.

  • Kurt Böwe, 1990; Foto: © Imago

    Nur der Irrtum ist das Leben

    Der Schauspieler Kurt Böwe über den Dichter Theodor Fontane. Ein Feature von Irene Knoll.

  • Logo: rbb Kultur (Quelle: rbb)
    rbb

    Literatur & Update: Schloss Meseberg

    Ein Monument der Prunksucht - so schildert Fontane Schloss Meseberg in seinen Wanderungen: Luxuspferde, Atlaskissen und Windspiele gehörten zum Lebenstil des "Major von Kaphengst".

  • Logo: rbb Kultur (Quelle: rbb)
    rbb

    Literatur & Update: Baumgartenbrück

    Hier kommt Fontane aus dem Schwärmen gar nicht heraus und lobt die "seltene Schönheit des Platzes". Zur Augenweide kommt der Gaumenschmaus im Gasthaus.

  • Logo: rbb Kultur (Quelle: rbb)
    rbb

    Literatur & Update: Schloss Friedrichsfelde

    kulturradio-Reporterin Ulrike Jährling hat sich auf Fontanes Spuren begeben: Sie ist an Orte gereist, über die sich Fontane mit seiner Feder Eindrücke notierte.

  • Schloss Liebenberg - picture alliance / dpa
    picture alliance / dpa

    Literatur & Update: Schloss Liebenberg

    Das Schloss Liebenberg hat seit seiner Erbauung im Jahre 1460 viele Veränderungen erfahren: Umbau, Anbau, Neubau. Wieviel Fontane ist dort heute noch zu finden? 

  • Märkische Wandlungen; © rbbKultur

    Im Gespräch: Prof. Peer Trilcke

    Noch nicht so lange im Amt steht der Leiter des Theodor-Fontane-Archivs Potsdam, Prof. Peer Trilcke, im Jahr des Fontane-Jubiläums gleich vor besonderen Aufgaben.

  • Perspektiven; © rbbKultur
    imago / Steinach

    Ein Wanderer für alle Zeiten?

    Was ist an Fontane, diesem märkischen "Heiligen", auch heute noch interessant? Wo ist er vielleicht sogar ein Pionier, der Wege weist? Sigrid Hoff über Fontanes Reisen, seine Schreibkunst und die Frauengestalten in Leben und Werk.

  • Die Literaturagenten

    Die Literaturagenten

    Die Literaturagenten auf Radio Eins haben am 13.01.2019 die Fontane-Biographie von Iwan-Michelangelo D'Aprile besprochen: "Fontane: Ein Jahrhundert in Bewegung"

Was bewegte Fontane

Als rastender Wanderer mit Stock und Hut wird der Dichter Theodor Fontane als Denkmal im Stadtzentrum von Neuruppin dargestellt © dpa/Jens Kalaene
dpa/Jens Kalaene

Orte von A - Z

Von B wie Berlin bis Z wie Zeuthen: Entdecken Sie mehr als 100 Fontane-Orte in Berlin und Brandenburg.

 

Dashboard Biographie
n.n.

Biografische Orte

Lehrapotheke, Gymnasium und ein Heiratsantrag auf der Weidendammer Brücke: Wichtige Orte in Fontanes Leben.

Dashboard-Mord
n.n.

Mord und Totschlag

Leichen unterm Birnbaum und andere Räuberpistolen. Wo Fontane den Leser das Fürchten lehrt ...

Dashboard-Kirche
n.n.

Kirchen der Mark

Glaubenskämpfe und Lokalgeschichte - Mit Fontane unterwegs zu Klöstern, Kirchen und Friedhöfen.

Dashboard-Schlösser
n.n.

Schlösser und Adel

Hereinspaziert! Mit Fontanes Texten Märkische Herrensitze und ihre Bewohner kennenlernen.

Dashboard-Seen
n.n.

Schöne Seen

Seeschlacht auf dem Ruppiner See und der Rote Hahn im Stechlinsee: Bootspartien und Uferpromenaden mit Fontane.

Dashboard-Krieg-und-frieden
n.n.

Krieg und Frieden

Preussische Truppen und Napoleonische Besatzung: Fontane als Kriegsberichterstatter.

Auf Fontanes Pfaden

RSS-Feed

Lebenslauf

  • Das Leben Theodor Fontanes

  • Kindheit und Ausbildung

  • Apothekerjahre

  • Londoner Jahre

  • Der Dichter als Journalist

  • Die produktiven letzten Jahre

Werke

RSS-Feed
  • Buchcover Effi Briest
    Reclam

    Effi Briest

    Die junge Effi Briest verzweifelt in ihrer arrangierten Ehe. Eine flüchtige Affäre bringt keinen Ausweg sondern führt in die Katastrophe.

  • Buchcover Irrungen, Wirrungen
    Reclam

    Irrungen, Wirrungen

    Obwohl sich Baron Offizier von Rienäcker und Schneidermamsell Magdalene aufrichtig zugetan sind, kann es für sie keine gemeinsame Zukunft geben.

  • Buchcover Frau Jenny Treibel
    Reclam

    Frau Jenny Treibel

    Die großbürgerliche Jenny Treibel verhindert die Hochzeit ihres Sohnes mit der Tochter eines Gymnasialprofessors, weil sie in der Ehe keine "standesgemäße" Partie sieht.

  • Buchcover - Die Poggenpuhls
    Reclam

    Die Poggenpuhls

    Die Geschichte der Familie von Poggenpuhl zeichnet ein Gesellschaftsbild des verarmten Offiziersadels in Preußen 1888.

  • Buchcover, Fontane Der Stechlin
    Reclam

    Der Stechlin

    Die Hauptrollen in Fontanes letztem Roman spielen das märkische Adelsgeschlecht „von Stechlin“ und der gleichnamige, sagenumwobene See in der Grafschaft Ruppin.

  • Buchcover, Fontane: Vor dem Sturm
    dtv

    Vor dem Sturm

    Der adelige Student Lewin von Vitzewitz gerät in den Strudel der historischen Ereignisse um die Befreiungskriege gegen Napoleon.

  • Buchcover: Von Zwanzig bis Dreißig - Theodor Fontane
    Hofenberg Digital

    Von Zwanzig bis Dreißig

    Lebenserinnerungen von seiner Lehrlingszeit in der Berliner Apotheke „Zum weißen Schwan“ bis zur humorvollen Schilderung seiner Hochzeit.

  • Buchcover - Fontane: Meine Kinderjahre
    Reclam

    Meine Kinderjahre

    Autobiographische Kindheitserinnerungen zwischen Fontanes siebenten und zwölften Lebensjahr in Swinemünde an der Ostsee.

  • Buchcover, Fontane: wanderungen
    Reclam

    Wanderungen durch die Mark Brandenburg

    Eine Reise durch die Mark – mit ihren  Bewohnern und Landschaften, Schlössern, Klöstern und ihre Geschichte.

Veranstaltungstipps

„Ich bin die Mark durchzogen und habe sie reicher gefunden, als ich zu hoffen gewagt hatte.“

Theodor Fontane