Botanischer Garten Berlin Dahlem © Bialorucki Bernard
Bild: imago / Bialorucki Bernard

100xBerlin - Die schönsten Kieze - Lichterfelde West (Steglitz)

Wer es alt und edel mag, ist hier richtig. Denn Lichterfelde West ist das älteste Villenviertel Berlins.

Geplant und gebaut wurde es ab 1865. Vor allem Villen aus der Gründer- und Jugendstilzeit sind hier zu finden. Auch einige Botschaften haben ihren Sitz in Lichterfelde West.
 
Besonders imposant ist die Villenkolonie, die sich etwa auf einem Kilometer beiderseits der Drakestraße erstreckt.
 
Außerdem gibt es eine besonders hohe Artenvielfalt. Dafür sorgt schon alleine der Botanische Garten. Über 20.000 Pflanzenarten können die Berliner und ihre Gäste hier bestaunen. Und genau das war auch das Ziel: Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde er erbaut, um den Berlinern eine wissenschaftliche Lebendsammlung zu zeigen.