Eine Reise voller Überraschungen

50 Gründe, Salzburg zu lieben

Wer eine Schönheit entdecken will, sollte nach Salzburg reisen. Barocke Altstadt, charmante Kaffeehäuser, reizende Gärten und natürlich Mozart in jeder Gasse.

Das rbb Fernsehen besucht die Stadt an der Salzach und stellt auch das reizvolle Umland vor: vom Wolfgangsee über Bad Gastein bis zur Palfner Alm im Raurisertal.

Favoriten-Vorschau

Pure Handarbeit

Da staunt Berlin - Die 30 legendärsten Handwerke

Wo schmeckt Brot noch nach Brot? Und wo gibt es Berlins letzten Schirmmacher? Ein spannender Streifzug durch die Stadt - dahin, wo echtes Handwerk Tradition hat. Von der neuen Lust am alten Handwerk erzählen viele Prominente. Mit dabei sind Marijam Agischewa, Miyabi Kawai, Chris Doerk und Heinz Hoenig.

Rückblick

RSS-Feed

Wer stimmt ab?

Gruppe von Menschen
colourbox

Die Expert*innen

Unsere Expert*innen - Journalist*innen, Wissenschaftler*innen, Buchautor*innen, Blogger*innen oder prominente Sachkundige - nehmen eine Bewertung vor. Sie werden in der Sendung namentlich auf dem Abspann genannt und hier ONLINE vorgestellt. Aus den Gesamtpunkten aller Expert*innen ergibt sich am Ende die Platzierung.

Die Top 100 der schönsten Berliner Kieze

100xBerlin: Stadtpanorama, Foto: imago images/Schoening
www.imago-images.de

Welcher Kiez ist der Beliebteste?

Es geht in alle Himmelsrichtungen Berlins - von Alt-Tegel im Norden zum Tempelhofer Hafen im Süden, von Siemensstadt im Westen nach Alt-Hohenschönhausen im Osten.

Mehr zum Thema

Ihr Tipp für uns

Logo der Sendung 30 Favoriten; Quelle. rbb

Schlagen Sie uns ein Thema vor!

Rundfunk Berlin-Brandenburg
Service-Redaktion
Marlene-Dietrich-Allee 20
14482 Potsdam
E-mail: service-redaktion@rbb-online.de

Newsletter abonnieren, Junge Frau in Jeans, Beine auf Tisch mit Socken (Quelle: imago images/Westend61)
imago images/Westend61

Newsletter - Abonnieren Sie uns! - Empfehlungen aus der Mediathek

"UP UP" - neue 6-teilige Serie des rbb für die Mediathek: Nina, Nico, Mali und Arthur werden durch den Selbsttest einer gemeinsam entwickelten Lebenstausch-App unausweichlich mit sich selbst und dem Umfeld des jeweiligen Tauschpartners konfrontiert.
Film verfügbar bis 26.05.2022