Brandenburger Tor mit Weihnachtsbaum im Schnee. Quelle: imago stock&people
imago stock&people
Bild: imago stock&people

Weihnachten in Berlin - Früher hat´s geschneit!

Hat es tatsächlich früher zu Weihnachten öfter geschneit oder verklären wir die Vergangenheit? Der Film blickt zurück auf die 60er, 70er, 80er und 90er Jahre und zeigt vergessene Aufnahmen aus dem Berliner Weihnachtsalltag.

Weihnachten Kudamm. Quelle: Imago

Der Lichterzauber am Ku’damm, die Rodelbahn am Teufelsberg oder das Verkehrschaos zu Heiligabend am Bahnhof Zoo, das alles beschäftigte damals die Berliner. Außerdem mussten die Weihnachtspakete rechtzeitig zur Post und entschieden werden: gibt es Gänsebraten, Karpfen oder Würstchen mit Kartoffelsalat? 

Weihnachtsmarkt Alexanderplatz. Quelle: imago

Die großen Weihnachtsmärkte am Alexanderplatz und in den Messehallen am Funkturm lockten die Besucher. Die Zirkusshow "Menschen, Tiere, Sensationen" in der Deutschlandhalle war an den Feiertagen für viele Berliner ein beliebtes Ritual. Und die Dekoration des Weihnachtsbaums war in jedem Jahrzehnt eine Wissenschaft für sich. Weihnachten in Berlin, eine Zeit zwischen Hektik und Nächstenliebe.

Ein Film von Stephan Düfel

(Erstausstrahlung 90 min, 23.12.2016/rbb)